Zum Inhalt springen

Warum nachhaltig leben? Die 7 wichtigsten Vorteile und Gründe für umweltbewusstes Handeln

Warum nachhaltig leben? Die besten Gründe,. Vorteile, Motive und Pro-Argumente für Nachhaltigkeit

Warum sollte man nachhaltig leben? Das ist eine Frage, die sich wirklich jeder von uns stellen sollte. Während ich diese Zeilen in meine Tastatur schlage, wundere ich mich sogar ein bisschen darüber, dass ich sie überhaupt verfasse. Was sagt es schließlich über unsere Gesellschaft aus, wenn man andere Menschen davon überzeugen muss, sich für andere Lebewesen und für einen gesunden Planeten einzusetzen, auf dem wir selbst leben?

Zumindest unterstreicht das nicht gerade das zukunftsorientierte Handeln einer Gesellschaft. Doch eben genau das bedeutet Nachhaltigkeit. Glücklicherweise gibt es unzählige, überzeugende Argumente und Motive für eine bewusste, nachhaltige Lebensweise.

In diesem Artikel möchte ich dir deshalb jetzt kurz und knapp erläutern, warum Nachhaltigkeit so wichtig ist – und warum wir alle lernen sollten, nachhaltig zu leben. Auf geht's!

Vorab findest du hier schon eine kurze Übersicht:

  1. Umweltprobleme lösen
  2. Gesünder und leichter leben
  3. Bares Geld sparen
  4. Mehr Zeit für die wichtigen Dinge haben
  5. Gesellschaftliches zusammenleben verbessern
  6. Besser fühlen und glücklicher sein
  7. Vorbild für zukünftige Generationen sein

Warum sollte man nachhaltig leben und handeln? 7 Gründe und Vorteile

Nachhaltigkeit ist eigentlich ein simples, forstwirtschaftliches Prinzip: Es darf nicht mehr Holz gefällt werden, als nachwachsen kann. Dennoch rutscht der Erdüberlastungstag stetig weiter in Richtung des Jahresanfangs. Wir sägen jeden Tag sprichwörtlich munter weiter an dem Ast, auf dem wir sitzen – und leben auf Pump. Auf Kosten der Umwelt, der Tiere und auf Kosten anderer Menschen. Wir verschwenden natürliche Ressourcen, die eigentlich das ganze Jahr über reichen müssen.

„Die größte Gefahr für unseren Planeten ist der Glaube, dass jemand anderes ihn rettet.“ 

Robert Swan (mehr unter Nachhaltigkeit Zitate)

Vielleicht muss ich die Ausgangsfrage also sogar noch etwas klarer formulieren: Warum MÜSSEN wir nachhaltig leben und handeln? Schließlich bleibt uns schlichtweg nichts anderes mehr übrig. Entweder leben wir jetzt nachhaltig – oder irgendwann gar nicht mehr. Nachhaltigkeit ist alternativlos.

Hier möchte ich dir jetzt meine persönlichen Gründe dafür an die Hand geben, warum die nachhaltige Lebensweise so wichtig für dich selbst und uns alle ist.

1. Weil wir Umweltprobleme lösen müssen

Nachhaltiger leben - Warum?

Wir Menschen stehen vor einer Mammutaufgabe: wir müssen unseren Planeten retten – und zwar vor uns selbst. Die folgenden, größten Umweltprobleme unserer Zeit sind ein bedeutender Teil dieser Herausforderung:

Diese und weitere ökologischen Probleme sind allesamt auf das Verhalten der Menschen auf der Erde zurückzuführen. Genauer gesagt, auf jeden Einzelnen von uns. Wir haben die Probleme selbst geschaffen. Und deshalb sind wir auch die einzigen Lebewesen auf diesem Planten, die sie lösen können. Wir haben nur diesen einen Planeten. Wenn wir ihn zerstören, ist all das, was wir tun, was wir besitzen und was wir träumen, nichts mehr Wert.

Warum nachhaltig leben? Weil die Herausforderungen mit jedem Tag, an dem wir es nicht tun, immer größer werden. Unsere ressourcenintensive Lebensweise in Industriestaaten wie Deutschland, gefährdet schlussendlich alles Leben auf dieser Erde. Auch unser Eigenes.

2. Weil du gesünder und leichter lebst

In einer kranken Umgebung kann niemand gesund bleiben! Eine nachhaltige Lebensweise fördert sowohl den Umweltschutz, als auch deine eigene Gesundheit. Durch den bewussten Verzehr von pflanzlichen regionalen Bio-Lebensmitteln und die Reduzierung deines Fleischkonsums stärkst du zum Beispiel dein Immunsystem und reduzierst die Umweltbelastung durch Pestizide und andere Schadstoffe. Das sind ziemlich überzeugende Gründe für eine nachhaltige Lebensweise, findest du nicht?

Weiterführende Informationen und Tipps dazu erhältst du übrigens in den folgenden Blogbeiträgen:

Warum nachhaltig leben? Weil du die Chancen dafür erhöhst, fit und gesund zu bleiben und dich langfristig wohl zu fühlen.

3. Weil du bares Geld sparen kannst

Du kannst durch Nachhaltigkeit bares Geld sparen! Energieeffiziente Haushaltsgeräte, der Umstieg auf wiederverwendbare Mehrweg-Produkte, die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln oder der Verkauf und Kauf von Gebrauchtwaren, sind nur einige Beispiele dafür, dass es auch finanzielle Vorteile mit sich bringt, den eigenen ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

Warum nachhaltig leben? Weil du am Ende viel mehr Geld für die Dinge übrig hast, die dich wirklich begeistern.

4. Weil du mehr Zeit für die wichtigen Dinge hast

Mehr Zeit als Vorteil des umweltbewussten Verhaltens

Nachhaltigkeit bedeutet auch, achtsamer zu leben und bewusster mit der eigenen Lebenszeit umzugehen. Dadurch schaffst du neuen Raum für die wichtigen Dinge im Leben, wie Familie, Freunde und bereichernde Hobbys, denen du mit voller Leidenschaft nachgehen kannst.

Auch der eng-verzahnte minimalistische Lebensstil und die bewusste Entscheidung für Qualität statt Quantität beim eigenen Konsumverhalten, bieten dir die Möglichkeit, dich von überflüssigem Ballast zu befreien.

Warum nachhaltig leben? Weil du dich besser auf das Wesentliche konzentrieren und mehr Zeit für Familie, Freunde und Hobbys gewinnst.

5. Weil es unser (Zusammen)-Leben bereichert

Die nachhaltige Lebensweise jedes Einzelnen hat auch abseits der gesundheitlichen und ökologischen Vorteile einen wundervollen Effekt für das Zusammenleben unserer globalen Gesellschaft. Durch deine bewussten Entscheidungen stärkst du nämlich das Gemeinschaftsgefühl in unserer Gesellschaft.

Warum? Hier sind einige logische Folgen und positive Auswirkungen im Überblick:

  • Bessere Beziehungen: Nachhaltiges Handeln setzt auf Hilfsbereitschaft und Kommunikation und verbindet Menschen miteinander.
  • Mehr Zeit mit Familie und Freunden: Eine bewusstere Lebensweise führt, wie bereits erwähnt, unweigerlich zu einem bewussteren Umgang mit deiner Zeit.
  • Ausreichende Verfügbarkeit natürlicher Ressourcen: Je knapper die Ressourcen, desto egoistischer und rücksichtsloser werden wir Menschen oft. Nachhaltiges Handeln sorgt für eine größere Verfügbarkeit und kann nicht zuletzt sogar Kriege verhindern.
  • Höhere Zufriedenheit: Wer nach den eigenen Werten handelt, ist zufriedener mit sich selbst und wirkt kognitiver Dissonanz entgegen. Wer zufriedener ist, ist wiederum glücklicher und dadurch freundlicher im Umgang mit anderen Menschen.

Wenn wir nachhaltig leben, sind wir viel mehr die Menschen, die wir eigentlich sind. Wir würden normalerweise niemals an dem Ast sägen, auf dem wir sitzen. Dennoch führen Traditionen und Gewohnheiten dazu, dass wir Geld für Produkte zahlen, die genau das tun.

Ein nachhaltiger, zukunftsorientierter Lebensstil steht für die Wahrung menschlicher Werte. Hilfsbereitschaft, Barmherzigkeit, Güte und Offenheit für Veränderung. Ist es menschlich, den Planeten und alles Leben darauf zu zerstören? Wenn es wirklich so sein sollte, dann haben wir es wohl nicht anders verdient. 😉

Warum nachhaltig leben? Weil nachhaltiges Handeln uns Menschen miteinander verbindet und die Basis für einen friedvollen Umgang untereinander sein kann.

6. Weil du dich besser fühlst und glücklicher bist

Auf den Vorteil des Wohlbefindens möchte ich hier noch einmal genauer eingehen. Die verantwortungsvolle Haltung gegenüber unseren Mitmenschen und der Umwelt führt ohne Umwege zu einem erhöhten Selbstwertgefühl und einer größeren Lebensfreude.

Die eigene, achtsame Lebensweise reduziert die Schäden unseres alltäglichen Verhaltens. Ganz einfach, weil du Verantwortung für die Folgen deines eigenen Handelns übernimmst. Aus diesem Grunde sind die Vorteile einer nachhaltigen Lebensweise nicht nur ökologischer, sondern auch psychologischer und emotionaler Natur.

Warum nachhaltig leben? Weil es dich glücklicher, selbstbewusster und zufriedener macht, wenn du dich alltäglich klar und deutlich für den Umweltschutz positionierst.

7. Weil du Vorbild für zukünftige Generationen bist

Müllfrei Einkaufen im Unverpackt Laden

Es ist bequem und einfach, die Verantwortung an andere (z.B. Politik und Wirtschaft) abzuschieben, damit man sich nicht selbst verändern muss. Doch mit dieser Einstellung verändert sich nichts auf dieser Welt. Du selbst bist ein Vorbild – entweder im negativen oder positiven Sinne.

Auch im Kampf gegen Ungerechtigkeiten, Umweltprobleme oder andere Arten von gesamtgesellschaftlichen Problemen (wie z.B. den Welthunger), braucht es Menschen, die vorangehen. Menschen, wie Greta Thunberg, die den Klimawandel greifbarer machen. Oder einfach Menschen wie dich und mich, die im Alltag oder im Internet vorleben oder selbst von anderen lernen, wie ein umweltbewusster Lebensstil funktionieren kann.

Für die notwendige Motivation und Ausdauer dabei sorgt, stets zu wissen, warum man nachhaltig lebt.

Warum nachhaltig leben? Weil du ein Vorbild für andere bist – nicht zuletzt für deine Kinder und Enkelkinder, die noch sehr lange auf diesem Planeten leben werden.

Warum nachhaltig leben? Weil wir uns vor uns selbst schützen müssen

Warum sollte man nachhaltig leben?

Du musst nachhaltig leben, um den Planeten zu retten, gesund zu bleiben, Geld zu sparen, mehr Zeit zu haben, dich besser fühlen, Vorbild zu sein und um das gesellschaftliche Miteinander auf der Welt zu verbessern.

Mittlerweile haben wir schlichtweg auch keine andere Wahl mehr, als unsere Lebensweise drastisch anzupassen. Die nachhaltige Lebensweise ist glücklicherweise ziemlich einfach umzusetzen und niemand muss dabei alles perfekt machen. Ob du dich vegan ernährst, öfter mit dem Rad unterwegs bist oder Cocktails nur noch aus wiederverwendbaren Strohhalmen schlürfst – jeder (noch so kleine) Schritt ist ein Schritt in die richtige Richtung!

„Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.“

Marie von Ebner-Eschenbach (mehr unter Sprüche über gute Taten)

Nun dürfte dir die Wichtigkeit nachhaltigen Handelns bewusst sein. Abschließend möchte ich dir jetzt noch neben meinem Buch Nachhaltig leben für Einsteiger (gibt's hier*) einige weiterführende Artikel aus dem Nachhaltigkeit Blog ans Herz legen, mit denen du die nächsten Schritte gehen kannst:

Hast du Fragen, Anregungen oder noch mehr motivierende Argumente und Vorteile des nachhaltigen Lebens parat? Dann schreibe mir einfach einen Kommentar.

Bleib‘ nachhaltig,

Christoph von CareElite - Plastikfrei leben

PS: Die Müllvermeidung spielt eine wesentliche Rolle für umweltbewusstes Handeln. Alles Wissenswerte rund um den Zero Waste Lebensstil erfährst du jetzt als Nächstes im verlinkten Blogbeitrag.

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge

* Links mit Sternchen sind sogenannte Affiliate-Links: Wenn du darauf klickst und etwas kaufst, unterstützt du automatisch und aktiv meine Arbeit mit CareElite.de, da ich einen kleinen Anteil vom Verkaufserlös erhalte – und am Produkt-Preis ändert sich dabei selbstverständlich nichts. Vielen Dank für deinen Support und beste Grüße, Christoph!

Christoph Schulz

Christoph Schulz

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes, nachhaltiges Leben sowie deine persönliche Weiterentwicklung an die Hand geben.

3 Gedanken zu „Warum nachhaltig leben? Die 7 wichtigsten Vorteile und Gründe für umweltbewusstes Handeln“

  1. Ich bin froh, dass sich immer mehr Menschen für das Thema Nachhaltigkeit interessieren. Blogs wie von dir leisten dazu auch einen sehr nützlichen Beitrag. Ich kann mich für dein Engagegement wirklich nur bedanken! Mach weiter so und viel Kraft für die Zukunft.
    LG
    Steve W.

    1. Moin Steve und besten Dank für dein tolles Feedback! Du hast Recht – glücklicherweise wachen immer mehr Menschen auf 🙂
      Viele Grüße
      Christoph

    2. Ich kann mich nur voll und ganz anschließen. Ich finde den Artikel sehr treffend und total inspirierend. Ich werde jetzt die weiteren Texte durchstöbern. Danke für das Engagement! 🙂

      Liebe Grüße
      Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert