Statistiken über Vegetarier

Vegetarismus Statistiken, Zahlen, Fakten und Studien 2018/2019

Christoph CareElite Blog, Gesunde Ernährung, Nachhaltig leben, Natürliche Gesundheit, Statistiken, Tierschutz, Vegan leben, Wissen Leave a Comment

Suchst du nach aussagekräftigen Vegetarismus Statistiken oder einfach Zahlen und Fakten rund um die vegetarische Ernährung? Dann bist du hier richtig! Viele Menschen verzichten aus den unterschiedlichsten Gründen darauf, Fleisch zu essen. Der Vegetarismus bietet beispielsweise ein enormes Potential, dem Klimawandel, einem der größten Umweltprobleme unserer Zeit, entgegenzuwirken.

In diesem Artikel möchte ich dir jetzt die wichtigsten Zahlen und Fakten über die vegetarische Ernährung an die Hand geben.

Hier noch ein kurzes Inhaltsverzeichnis über den Statistik-Artikel für dich:

  1. Vegetarier
  2. Konsum
  3. Gründe
  4. Studien
  5. Prognosen
  6. Schlusswort

Hinweis: Dieser Statistik-Beitrag ist Teil des Ernährungsblogs. Stöbere ruhig ein wenig mehr durch den Blog und lerne zum Beispiel, wie du ganz einfach zum Vegetarier werden kannst.

Statistiken und Fakten über Vegetarier

Statistiken und Fakten über Vegetarier

Zunächst einmal möchte ich dir hier die wichtigsten Zahlen über die Menschen an die Hand geben, die sich vegetarisch ernähren. Hier sind einige sehr aussagekräftige Statistiken zu Vegetariern:

Wie viele Vegetarier gibt es eigentlich?

  • In Deutschland: Etwa 9,3 Millionen Menschen in Deutschland ernähren sich bereits fleischlos. Darunter sind schätzungsweise 8 Millionen Vegetarier und etwa 1,3 Millionen Veganer.1)
  • Potential: Etwa 42 Millionen Menschen in Deutschland bezeichnen sich selbst als Flexitarier bzw. Teilzeitvegetarier.2)
  • Weltweit: Die globale Zahl der Vegetarisch und Vegan lebenden Menschen wird auf 1 Milliarde geschätzt.3)

Was zeichnet Vegetarier aus?

  • Alter: Unter den 18 bis 29-Jährigen ernähren sich etwa 9,2 Prozent der Frauen und 5,0 Prozent der Männer vegetarisch.4)
  • Bildung: Mit zunehmender Bildung ernährt sich ein höherer Anteil von Personen üblicherweise vegetarisch.5)

Vegetarismus Zahlen und Fakten zum Konsum

Fakten und Statistiken über Vegetarismus

Hier sind einige Statistiken, die vermitteln, wie gefragt vegetarische Mahlzeiten mittlerweile in unserer Gesellschaft sind:

  • Gerichte: Jedes dritte in Deutschland herausgegebene Gericht ist vegetarisch.6)
  • Restaurants: Im Jahr 2016 gab es bereits 616 rein vegetarische Restaurants in Deutschlands großen und mittelgroßen Städten. Im Jahr 2015 waren es noch 317 und im Jahr 2013 sogar nur 214.7)

Vegetarier Statistiken zu den Gründen für den Fleischverzicht

Häufige Motive für die vegetarische Ernährung sind zum Beispiel der Tierschutz, der Welthunger und die Wasserknappheit, Klima- und Umweltschutz, Allergien oder gesundheitliche Probleme. Daraus lassen sich einige wertvolle Zahlen und Fakten über die Gründe für Vegetarismus ableiten:

Wie viele Tiere werden jedes Jahr umsonst getötet?

  • Lebensmittelverschwendung: Jedes Jahr werden in Deutschland 356 Millionen Kilogramm Fleisch einfach weggeschmissen. 45 Millionen Hühner, 4 Millionen Schweine und 200.000 Rinder sterben also umsonst.8)

Wie viel Wasser wird für 1 Kilogramm Rindfleisch verbraucht?

  • Wasserverbrauch: 15.000 Liter Wasser sind notwendig, um ein Kilogramm Rindfleisch zu erzeugen. Zum Beispiel für Tränken, Stall-Reinigungen oder den Futtermittelanbau.9) Siehe auch Umweltproblem der Wasserknappheit.

Welche Vegetarier Fakten gibt es zur Rinderzucht?

  • Rinderzucht: Weltweit grasen heutzutage etwa eine Milliarde Kühe auf den grünen Wiesen dieser Erde.10) Rinder stoßen auf den Wiesen große Mengen an Methan aus. Das Gas ist etwa 25 Mal so klimaschädlich wie das von unseren Kraftfahrzeugen ausgestoßene CO2.11) Brasilien züchtet mit 180 Millionen Tieren die weltgrößte Rinderherde.
  • Viehfutter-Anbau: Etwa 61,8 Prozent der Ackerfläche in Deutschland werden verwendet, um Viehfutter anzubauen. Nur 21 Prozent der Ernte verzehren wir direkt selbst.12)
  • Abholzung: Für die Weiden wird vor allem Amazonas-Regenwald abgeholzt – allein 100.000 km² von 1996 bis 2006.13)
  • Emissionen: Die Viehzucht verursacht laut Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) etwa 15 Prozent der weltweiten Treibhausgasemissionen.14) Vegetarier zu werden, gehört also zu den besten Klimaschutz Tipps für den Alltag.

Welche weiteren Fakten sind für Vegetarier wichtig?

  • Fischfang: Jedes Jahr fischen wir global etwa 90 Millionen Tonnen Fisch aus den Meeren.15) Für mehr Informationen kannst du einen Blick in den Beitrag mit den Statistiken über die Überfischung der Meere.
  • Fisch als Futtermittel: Tatsächlich werden etwa 40 Prozent der weltweit gefangenen Fische wieder an Nutztiere verfüttert.16)
  • Gesundheit: Das Risiko für koronare Herzkrankheiten ist bei Vegetariern (und Veganern) im Vergleich zu Fleischessern laut einer wissenschaftlichen Studie um 22 Prozent geringer.17)

Aussagekräftige Studien über Vegetarismus

Vegetarisch Studien Zahlen Fakten Statistiken

Hier findest du einige wissenschaftliche Studien über Vegetarismus:

Hinweis: Ich habe dir noch weitere Statistik-Beiträge über Umwelt-Themen zusammengestellt, die du nutzen kannst, um unsere Gesellschaft aufzuklären. Schaue zum Beispiel im Beitrag über Plastikmüll Zahlen und Fakten oder über Klimawandel Statistiken vorbei.

Prognosen über Vegetarismus

Hier sind einige wissenschaftliche Prognosen oder Einschätzungen zur vegetarischen Ernährung, die ich dir nicht vorenthalten möchte. Wenn sich alle Menschen auf der Erde ab sofort vegetarisch ernähren würden…

  • … dann stünden etwa 33 Millionen Quadratkilometer Land zur Verfügung. Das ist eine größere Fläche, als der Afrikanische Kontinent.18)
  • … könnten wir die von Menschen ausgestoßenen Treibhausgase um 15 Prozent reduzieren.19)

Frage: Kennst du weitere Statistiken oder Fakten rund um das Thema Vegetarismus, die hier nicht fehlen dürfen? Dann schreibe mir gern einen Kommentar.

Mit Statistiken über Vegetarismus aufklären

Vegetarismus Studien Prognosen und Statistiken

Ich hoffe, du konntest etwas mit den Daten rund um die vegetarische Ernährung anfangen. Der Schritt zum Vegetarier ist ein wichtiger Schritt in ein nachhaltigeres Leben. Zum einen reduzierst du deinen indirekten Wasserverbrauch ungemein. Zum anderen freuen sich alle Tierschutzorganisationen – denn du vermeidest sehr viel Tierleid.

Hast du Fragen oder Anregungen zu den Statistiken über Vegetarismus? Dann hinterlasse gern einen Kommentar.

Bleib‘ nachhaltig,

Plastikfrei leben - Weniger Plastikmüll in der Umwelt

PS.: Interessierst du dich auch für die vegane Ernährung? Dann schaue unbedingt auch in den ausführlichen Statistik-Beitrag über Veganismus herein.

Falls du eine der Vegetarismus Statistiken aus diesem Beitrag verwendest, gib bitte die folgende Quelle an. Danke für deine Unterstützung!

https://www.careelite.de/vegetarismus-statistiken-fakten/

Ich bin Christoph und unterstütze und organisiere Plastikmüll CleanUps auf der ganzen Welt, um den Plastikmüll aus der Natur zu entfernen. Bei CareElite gebe ich dir zusammen mit anderen umweltbewussten Bloggern Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes und vor allem nachhaltiges Leben, mit fantastischen Natur- und Wildlife-Erlebnissen.Wenn du möchtest, dass wir weiter mit voller Kraft an CareElite arbeiten, kannst du uns gern ein paar Taler für die technische Verbesserung der Webseite, CleanUp-Material und neue aufklärende Blogbeiträge in unsere Kaffeekasse werfen. So oder so - danke, dass du da bist! Übrigens: Falls du einen Fehler im Text gefunden hast, kannst du den Fehler hier melden - danke dir!

Einzelnachweise   [ + ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.