Plastikmüll Dokus - Die besten Filme über Plastik im Meer

10 Filme und Dokus über Plastikmüll (im Meer)

Christoph Schulz Blog, Umweltschutz, Zero Waste Leave a Comment

Suchst du lehrreiche und eindrucksvolle Filme und Dokumentationen über Plastikmüll? Dann bist du hier genau richtig. Jährlich verenden etwa 1.000.000 Seevögel und 135.000 Meeressäuger durch den Kontakt mit unserem Plastikmüll.₁ Plastikmüll in der Umwelt ist ein massives Problem. Weil wir immer mehr davon produzieren, nicht bewusst damit umgehen – und weil der Kunststoff nicht biologisch abbaubar ist. Mit tiefblickenden Plastikmüll Dokus und Filmen, lässt sich das Bewusstsein für diese Problematik schärfen.

In diesem Beitrag werde ich dir deshalb 10 inspirierende Dokumentationen über Plastikmüll an die Hand geben und dir jeweils zeigen, wo du sie kostenlos online ansehen kannst. Manche kannst du direkt hier oder auf YouTube ansehen.

Die zehn besten Dokus und Filme über Plastikmüll

Das Problem mit dem Plastik ist eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit. So schrecklich es auch ist: das Coole daran ist, dass es ein so gut sichtbares Problem ist – solange wenn man das Thema Mikroplastik einmal außen vor lässt. Auch, weil man die Berge an Müll direkt sehen kann, sind die folgenden Dokumentationen und Filme so besonders eindrucksvoll und lehrreich.

1. Werner Boote – Plastic Planet

Dieser Film hat mir in seinen knapp 90 Minuten damals die Augen geöffnet. Werner Boote zeigt darin so eindrucksvoll, inwiefern Plastik in allen Teilen unseres Planeten ein echtes Risiko für Umwelt, Mensch und Tier ist. Meiner Meinung nach ein absolutes „Must-See“ für jeden, der sich mit dem Thema Plastik beschäftigen will. Auch in der Schule kann man Kindern diesen aufklärenden Film sehr gut zeigen.

Wo kann man diesen Plastikmüll Film sehen? Zum Beispiel auf der Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung.

2. Y-Kollektiv – Recycling-Mythen und illegale Plastik-Exporte, was ist dran?

In dieser Doku geht es vor allem darum, wie der Plastikmüll aus Deutschland ins Ausland exportiert wird und gleichzeitig unsere Recycling-Quoten verschönert. Um das Ausmaß zu zeigen, fahren die beiden Reporter Patrick und Dennis Weinert in ein indonesisches Dorf, wo sich der deutsche Müll wiederfindet.

Wo kann man diese Plastikmüll Doku sehen? Hier in dem oben eingebetteten YouTube-Video.

3. planet e. – Der Plastik-Fluch: Wie wir unseren Planeten vermüllen

Dieser Film von „planet e.“ widmet sich der Frage „ersticken wir im Plastik?“ und beleuchtet dafür die Entwicklungen des Plastikverbrauchs in unserer Gesellschaft. Um mehr über das Problem mit dem Plastik im Meer herauszufinden, wurden Aktivisten, Wissenschaftler und auch Wassersportler begleitet. Auch das Thema Mikroplastik im Meer wird hier deutlich.

Wo kann man diese Plastikmüll Dokumentation sehen? Du kannst sie zum Beispiel in der ZDF Mediathek ansehen. (leider nicht ewig verfügbar)

4. STRG_F – Plastikmüll von Nestlé und Co. – Suche im Meer

Wer krasse und eindrucksvolle Bilder vom Plastikmüll in der Umwelt bzw. im Meer sehen will, ist bei dieser Doku bestens aufgehoben. Die Reporter Tobias und David waren auf den Philippinen, um das Ausmaß des Problems zu zeigen. Um der Sache auf den Grund zu gehen, haben sie auch die Verantwortlichen der größten Konzerne konfrontiert, die hauptsächlich für die Massen an Müll in der Umwelt verantwortlich sind.

Wo kann man diese Plastikmüll Doku sehen? Hier in dem oben eingebetteten YouTube-Video.

5. WDR – Plastik überall: Wie stoppen wir das Müllproblem?

Ein Film, der den Plastikverbrauch und vor allem das Plastikrecycling in Deutschland beleuchtet. Die Reporter waren dafür auch in einer Müllsortieranlage in Krefeld und zeigen genau, worauf es in der Wiederverwertung ankommt und worin große Herausforderungen bestehen. Besonders deutlich werden auch die Möglichkeiten der Müllvermeidung gezeigt. Absolut empfehlenswert!

Wo kann man diese Plastikmüll Dokumentation sehen? Du kannst sie zum Beispiel in der WDR Mediathek ansehen. (leider nicht ewig verfügbar)

6. Faszination Wissen – Plastik: Erfolgsgeschichte oder Zeitbombe?

Diese 30-minütige Doku über Plastikmüll geht das Problem auf wissenschaftliche Weise an und beleuchtet dafür vor allem das Material Plastik. In diesem Film lernst du mehr über die Zersetzung und die Vorteile und Nachteile von Kunststoffen.

Wo kann man diese Plastikmüll Dokumentation sehen? Hier in dem oben eingebetteten YouTube-Video.

7. NDR – Plastik in jeder Welle – Surfen in der Müllhalde Meer

Kitesurf-Profi Mario Rodwald ist der Protagonist dieser Plastikmüll Dokumentation und zeigt eindrucksvoll, wie viel Müll er täglich im Meer findet. Dafür ist er im eigentlichen Surferparadies an der indonesischen Insel Ambon unterwegs. Ein aufklärender, lehrreicher Film – auch für Kinder in der Schule.

Wo kann man diesen Plastikmüll Film sehen? Zum Beispiel auf der Webseite des NDR.

8. PULS Reportage – Plastikmüll: Was bringt Recycling?

In dieser kostenfreien YouTube-Doku durchleuchten Sebastian Meinberg und Nadine Hadad das deutsche Recycling-System für Plastikmüll. Der Beitrag zeigt den Alltag in Verwertungs-Anlagen und welche Plastikprodukte besonders gut und welche gar nicht recycelt werden können. In knapp 18 Minuten gibt die Doku einen richtig guten Einblick – absolut empfehlenswert!

Wo kann man diese Plastikmüll Doku sehen? Hier in dem oben eingebetteten YouTube-Video.

9. Plastic Oceans Foundation – A Plastic Ocean

Eigentlich war der Journalist Craig Lesson nur auf der Suche nach einem Blauwal. Doch der viele Plastikmüll brachte ihn dazu, gemeinsam mit Wissenschaftlern und Tauchern unterschiedlichste Orte in den Weltmeeren zu untersuchen, um mehr über das Problem herauszufinden. Der Film zeigt eindrucksvoll, wie es um unsere Meere steht – absolute Film-Empfehlung!

Wo kann man diesen Plastikmüll Film sehen? Zum Beispiel auf Netflix.

10. NDR Doku – Plastik: Das Geschäft mit dem Müll

In dieser Dokumentation geht es vor allem um den Umgang mit Plastik in unserem Alltag. In knapp 45 Minuten beleuchtet der Film den gesamten Kunststoffkreislauf und zeigt auch Lösungen im Kampf gegen das Umweltproblem mit dem Plastikmüll auf. Sehr zu empfehlen!

Wo kann man diese Plastikmüll Doku sehen? Auch wieder hier in dem oben eingebetteten YouTube-Video.

Dokus über Plastikmüll – Bewusst machen und teilen

Plastikmüll Dokumentationen empfehlen

Um das Müllproblem langfristig zu lösen, ist es wichtig, in unserer Gesellschaft ein stärkeres Bewusstsein für Müllvermeidung zu erzeugen. Diese Dokumentationen und Filme mit ihren unmissverständlichen Bildern tragen definitiv dazu bei. Teile diesen Beitrag oder die einzelnen Filme gerne mit anderen, um zur Aufklärung beizutragen.

Hier sind noch einige weiterführende Artikel und Empfehlungen zum Thema Plastikmüll und Müllvermeidung:

Hast du weitere Empfehlungen für inspirierende Dokus über Plastikmüll? Dann schreibe mir einfach einen Kommentar mit deinen Tipps.

Bleib‘ sauber,

Christoph von CareElite - Plastikfrei leben

PS.: Neben Dokumentationen über Plastikmüll gibt es auch eine ganze Reihe von Dokus über die Fleischindustrie und vegane Ernährung. Im verlinkten Beitrag findest du eine ganze Reihe von Empfehlungen dazu.

Quellenangaben:
₁ NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V.:  Plastikmüll und seine Folgen. https://www.nabu.de/natur-und-landschaft/meere/muellkippe-meer/muellkippemeer.html. [09.04.2020].

Ich bin Christoph und unterstütze und organisiere Plastikmüll CleanUps auf der ganzen Welt, um den Plastikmüll aus der Natur zu entfernen. Bei CareElite gebe ich dir zusammen mit anderen umweltbewussten Bloggern Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes und vor allem nachhaltiges Leben, mit fantastischen Natur- und Wildlife-Erlebnissen.Wenn du möchtest, dass wir weiter mit voller Kraft an CareElite arbeiten, kannst du uns gern ein paar Taler für die technische Verbesserung der Webseite, CleanUp-Material und neue aufklärende Blogbeiträge in unsere Kaffeekasse werfen. So oder so - danke, dass du da bist!

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.