Nachhaltige Mobilität Zitate - Die besten Sprüche

Mobilität Zitate – 40 Sprüche für die nachhaltige Fortbewegung der Zukunft

Christoph Schulz Blog, Mobilität, Zitate Leave a Comment

Suchst du inspirierende Zitate über Mobilität – und eine möglichst nachhaltige Art der Fortbewegung? Dann bist du hier genau richtig! Im Kampf gegen den Klimawandel ist eine Verkehrswende unvermeidbar. Denn Flugzeuge, Autos und andere emissionsintensive Verkehrsmittel blasen CO2 in die Atmosphäre und haben einen erheblichen Anteil am menschengemachten Treibhauseffekt.

In diesem Beitrag möchte ich dir mitreißende Sprüche für die nachhaltige, sanfte Mobilität der Zukunft mit an die Hand geben.

Meine Bitte: Wenn du eines der Zitate über Mobilität auf deiner Webseite verwendest, freue ich mich sehr über eine Verlinkung zu dieser aufwendig zusammengestellten Spruch-Sammlung. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Die besten Sprüche und Zitate über Mobilität

Heutzutage steigen viele Menschen sogar ins Auto, wenn sie nur 200 Meter zum nächsten Bäcker zurücklegen wollen. Es ist Zeit für eine 180-Grad-Wende – in Richtung einer wirklich zukunftsfähigen Fortbewegung. Hier gebe ich dir jetzt meine Lieblings-Zitate über Mobilität mit auf den Weg.

Tipp: Im Blog für nachhaltige Mobilität kannst du dir neben den Zitaten, auch jede Menge Tipps für eine umweltfreundlich Art der Fortbewegung sichern.

Mobilität Zitate 1 – 10

  1. „Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.“ (Werner Mitsch)
  2. „Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“ (Aristoteles)
  3. „Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.“ (John F. Kennedy)
  4. „Die Lebensqualität steigt, wo die Beine etwas mehr und die Ellenbogen etwas weniger gebraucht werden.“ (Erhard Eppler)
  5. „Wenn du deinen eigenen Weg gehst, ist da auch kein Verkehr.“ (Unbekannt)
  6. „Ausgetretene Pfade sind die sichersten, aber es herrscht viel Verkehr.“ (Jeff Taylor)
  7. „Je schwerer das Auto, desto einfacher wird es grün.“ (Unbekannt)
  8. „Wer Straßen sät, wird Verkehr ernten.“ (Daniel Goeudevert)
  9. „Mit den Menschen ist es wie mit den Autos. Laster sind schwer zu bremsen.“ (Heinz Erhardt)
  10. „Maximale Lebenserwartung hat ein Politiker, wenn er sich aggressiv in der Politik und defensiv im Straßenverkehr verhält.“ (Franz Josef Strauß)

Mobilität Zitate 11 – 20

Nachhaltige Mobilität Zitate - Fahrrad
  1. „Mobilität ist eine der Grundlagen unseres Wohlstandes.“ (Franz Müntefering)
  2. „Viele würden gern ein einfacheres Leben führen, wenn der Weg dahin nicht so kompliziert wäre.“ (Justus Jonas)
  3. „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ (Erich Kästner)
  4. „Von Jahr zu Jahr braucht man weniger Zeit, um über den Ozean, aber mehr Zeit, um ins Büro zu kommen.“ (Unbekannt)
  5. „Fahrrad – umweltfreundliches Fahrzeug mit gesundheitsfördernder Mechanik.“ (Manfred Hinrich)
  6. „Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann.“ (Robert Lembke)
  7. „Ein Fußgänger ist ein glücklicher Autofahrer, der einen Parkplatz gefunden hat.“ (Joachim Fuchsberger)
  8. „Fahre so viel oder so wenig, so weit oder nicht so weit wie du willst. Hauptsache, du fährst.“ (Eddy Merckx)
  9. „Die Menschheit ist zu weit vorwärts gegangen, um sich zurückzuwenden und bewegt sich zu rasch, um anzuhalten.“ (Winston Churchill)
  10. „Bewegung ist alles, die Richtung entscheidet.“ (Manfred Hinrich)

Mobilität Zitate 21 – 30

  1. „Wer immer das Fahrrad erfunden hat, ihm gebührt der Dank der Menschheit.“ (Charles Beresford)
  2. „Verkehrsampel = Schüchternes Wesen, das rot wird, wenn man näher kommt.“ (Unbekannt)
  3. „Umwege erhöhen die Ortskenntnis.“ (Vietnamesisches Sprichwort)
  4. „Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht!“ (Rosa Luxemburg)
  5. „Das Automobil ist schuld an der Immobilität.“ (Dr. Fritz P. Rinnhofer)
  6. „Anstatt das Automobil immer weiter zu entwickeln, sollten wir uns überlegen, wie wir Mobilität in Zukunft anders gestalten.“ (Hans-Peter Dürr)
  7. „Straßenkarten sagen dem Autofahrer alles, was er wissen will, nur nicht, wie man sie wieder zusammenfaltet.“ (Unbekannt)
  8. „Der Deutsche fährt nicht wie andere Menschen. Er fährt, um Recht zu haben.“ (Kurt Tucholsky)
  9. „Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.“ (Marlon Brando)
  10. „Das Leben ist wie Radfahren. Du fällst nicht, solange du in die Pedale trittst.“ (Claude Pepper)

Mobilität Zitate 31 – 40

Sprüche und Zitate über die Mobilität der Zukunft
  1. „Lieber der erste im Verkehr, als der letzte im Stau.“ (Klaus Klages)
  2. „Besorg Dir ein Fahrrad. Wenn Du lebst, wirst Du es nicht bereuen.“ (Mark Twain)
  3. „Einige der lohnendsten Ziele im Leben erreichen wir durch Umwege.“ (Francis Paul Wilson)
  4. „Wenn man nicht weiß, wohin man will, so kommt man am weitesten.“ (William Shakespeare)
  5. „Es ist das Ungewisse, das hinter der nächsten Kurve auf mich wartet, was meine Räder vorantreibt.“ (Heinz Stucke)
  6. „Es ist nicht schlimm in die falsche Richtung gegangen zu sein, man muss nur den Mut haben umzudrehen!“ (Unbekannt)
  7. „Mir ist es eingefallen, während ich Fahrrad fuhr.“ (Albert Einstein)
  8. „Die Bürger müssen wissen, daß in unseren Städten weniger Automobile nicht weniger, sondern mehr Lebensqualität bedeuten.“ (Johannes Rau)
  9. „Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.“ (Francis Picabia)
  10. „Wohin du auch gehst, gehe mit ganzem Herzen.“ (Konfuzius)

Mobilität Zitate – Nutze sie für eine nachhaltigere Mobilität

Unsere Gesellschaft ist bequemer geworden – das lässt sich sehr gut an der Art beobachten, wie wir uns fortbewegen. Durchschnittlich bewegen wir Deutschen uns nur 700 Meter am Tag!₁ Das ist beängstigend, findest du nicht? Denn Bewegung umweltfreundlich und vor allem gesund. Nutze diese Zitate über Mobilität deshalb bitte auch, um in unserer Gesellschaft ein stärkeres Bewusstsein dafür zu erzeugen, sich selbst mehr zu bewegen.

Fallen dir weitere Zitate über Mobilität ein oder hast du Fragen zu dieser Sprüche-Sammlung? Dann schreibe mir gern einen Kommentar.

Bleib‘ nachhaltig unterwegs,

Christoph von CareElite - Plastikfrei leben

PS.: Schau dich gern weiter im Blog um – ich habe dir zum Beispiel einen Artikel mit den größten Vorteilen des Radfahrens verfasst. Viel Spaß!

Quellenangaben:
₁ C. Schüren: So (un)sportlich sind die Deutschen (Stand: 11.06.2014), abrufbar unter https://www.welt.de/sonderthemen/deutschland-bewegt-sich/article128922556/So-un-sportlich-sind-die-Deutschen.html. [04.06.2020].

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes und vor allem nachhaltiges Leben an die Hand geben.Wenn du möchtest, dass wir weiter mit voller Kraft an CareElite arbeiten, kannst du uns gern ein paar Taler für die technische Verbesserung der Webseite, CleanUp-Material und neue aufklärende Blogbeiträge in unsere Kaffeekasse werfen. So oder so - danke, dass du da bist!

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.