Galileo Galileo Zitate und Sprüche

Galileo Galilei Zitate – 20 inspirierende Sprüche des Astronomen

Du suchst inspirierende Galileo Galilei Zitate? Dann hast du sie jetzt entdeckt! Auch der italienische Astronom, Philosoph, Ingenieur, Mathematiker und Physiker hat viele bahnbrechende Entdeckungen gemacht. So teilte er im Jahr 1615 seine Forschungsergebnisse zum Sonnensystem, die unsere Welt veränderten. Denn mit seinem heliozentrischen Weltmodell erklärte er, dass alle Planeten um die Sonne kreisen, die den Mittelpunkt darstellt.

In dieser Spruchsammlung möchte ich dir jetzt die wichtigsten kurzen, aber auch langen Zitate von Galileo als stetige Inspirationsquelle an die Hand geben.

Meine Bitte: Wenn du eines der Zitate von Galileo Galilei auf deiner Webseite verwendest, freue ich mich sehr über eine Verlinkung zu dieser aufwendig zusammengestellten Spruch-Sammlung. Vielen Dank für deine Unterstützung!

20 wertvolle Zitate von Galileo Galilei

Zu großer Berühmtheit gelang Galileo übrigens auch deshalb, weil ihn die katholische Kirche entschieden für seine Erkenntnisse verurteilte, die sich größtenteils nicht mit der damaligen Weltsicht der Glaubensgemeinschaft deckten und der Bibel widersprachen. Lasse dich im Folgenden gerne von den Zitate und Weisheiten des Astronomen inspirieren.

Galileo Galilei Zitate 1 – 10

  1. „Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.“
  2. „Zwei Wahrheiten können sich nie widersprechen.“
  3. „Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und es ist ihr gleichgültig, ob die verborgenen Gründe und Arten ihres Handelns dem Menschen verständlich sind oder nicht.“
  4. „Das Buch der Natur ist mit mathematischen Symbolen geschrieben.“
  5. „Und sie dreht sich doch!“
  6. „Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“
  7. „Ich habe noch nie einen Mann getroffen, der so ignorant war, dass ich nichts von ihm lernen konnte.“
  8. „Alle Wahrheiten sind einfach zu verstehen, sobald sie entdeckt wurden. Die Schwierigkeit ist, sie zu entdecken.“
  9. „Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen.“
  10. „Wer die Wahrheit nicht kennt, ist nur ein Dummkopf. Wer sie aber kennt, und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher.“

Tipp: Weißt du, was kognitive Dissonanz ist? Im verlinkten Artikel erfährst du, warum wir uns heutzutage oftmals so unwohl fühlen, wenn wir mit Wahrheiten konfrontiert werden, die bisher so gar nicht mit unserer Meinung vereinbar schienen.

Galileo Galilei Zitate 11 – 20

  1. „Mathematik ist das Alphabet, mit dessen Hilfe Gott das Universum beschrieben hat.“
  2. „Wer will der Verstandeskraft und der Erfindungsgabe des Menschen Grenzen vorschreiben?“
  3. „Wohltaten sollte man in Bronze und Beleidigungen in den Wind schlagen.“
  4. „Man muß messen, was messbar ist, und messbar machen, was noch nicht meßbar ist.“
  5. „Die Menschen nennen den Esel ein Pferd, wenn sie ihn verkaufen und das Pferd einen Esel wenn sie es kaufen wollen.“
  6. „In Fragen der Wissenschaft ist die Autorität von tausend nicht die bescheidene Argumentation eines einzelnen Individuums wert.“
  7. „Ich liebe die Sterne zu sehr, um Angst vor der Nacht zu haben.“
  8. „Wer die Geometrie begreift, vermag in dieser Welt alles zu verstehen.“
  9. „Ich schätze das Auffinden einer einzigen, wenn auch unbedeutenden Wahrheit höher als das Herumdisputieren über die höchsten Fragen.“
  10. „Zweifel ist der Vater der Erfindung.“

Fallen dir weitere Sprüche von Galileo ein, die hier vielleicht noch nicht dabei sind? Dann schreibe mir deine Vorschläge einfach in die Kommentare.

Weisheiten von Galileo Galilei zur persönlichen Inspiration nutzen!

Galileo zählt zu den bedeutendsten Begründern der neuzeitlichen Naturwissenschaften, da er erklärt und bewiesen hat, wie das Planetensystem funktioniert. Die Erkenntnisse des Universalgelehrte veränderten so die ganze Welt. Ich hoffe, dass ich dich mit seinen wertvollste Sprüchen inspirieren konnte.

Zum Abschluss möchte ich dir jetzt noch einige weiterführende Artikel an die Hand geben, die den Wertvorstellungen von Galileo entsprechen und deine persönliche Weiterentwicklung fördern könnten:

Brenne dir Fragen auf der Seele oder hast du weitere spannende Zitate von Galileo, die hier noch fehlen? Dann schreibe mir wie immer gern einen Kommentar.

Bleib‘ inspiriert,

Christoph von CareElite - Plastikfrei leben

PS.: Schau dich einfach noch etwas im Zitate Blog um. Wie wäre es zum Beispiel mit den besten Sprüchen des Erfinders Benjamin Franklin? Viel Spaß!

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge Newsletter

* Links mit Sternchen sind sogenannte Affiliate-Links: Wenn du darauf klickst und etwas kaufst, unterstützt du aktiv meine Arbeit mit CareElite.de, da ich einen kleinen Anteil vom Verkaufserlös erhalte. Vielen Dank für deinen Support und beste Grüße, Christoph!

nv-author-image

Christoph Schulz

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes, nachhaltiges Leben sowie deine persönliche Weiterentwicklung an die Hand geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.