Zum Inhalt springen
Lebenserwartung bei veganer Ernährung – Leben Veganer länger?

Lebenserwartung bei pflanzlicher Ernährung – Leben Veganer länger als Fleischesser?

Du willst mehr über die Lebenserwartung bei pflanzlicher Ernährung erfahren? Dann bist du hier genau richtig. Die meisten Menschen verfolgen das Ziel, möglichst lange gesund zu bleiben und richtig alt zu werden. Der Veganismus gilt nicht nur als ethischer und ökologischer, sondern auch als gesünder. Dementsprechend ist auch häufig davon zu hören, dass Veganer*innen länger leben als Fleischesser. Doch es kursieren auch viele Vorurteile, die den reinen Pflanzenessern einen vorprogrammierten Proteinmangel und andere gesundheitliche Defizite voraussagen. Was stimmt denn nun?

In diesem Artikel möchte ich dir kurz und knapp alles Wissenswerte rund um die Lebenserwartung bei veganer Ernährung an die Hand geben. Auf geht's!

  1. Studie
  2. Gründe
  3. Schlusswort

Jahrzehntelange Studie lässt vermuten, dass vegane Menschen länger leben

Laut derzeitigem, wissenschaftlichen Kenntnisstand, genießen Veganer*innen im Vergleich zu Fleischesser*innen und Konsument*innen tierischer Lebensmittel im Durchschnitt tatsächlich eine höhere Lebenserwartung.

Um das herauszufinden wurden sowohl der Gesundheitszustand, als auch die Essgewohnheiten von insgesamt 131.342 Proband*innen bei einer Studie des Massachusetts General Hospital über einen Zeitraum von 32 Jahren beobachtet und aufgezeichnet.

Der Fokus der Untersuchung lag vor allem auf dem Vergleich der Aufnahme tierischer und pflanzlicher Proteine. Das Ergebnis bestätigte, dass eine verstärkte Aufnahme tierischer Proteine die Wahrscheinlichkeit dafür, an einer tödlichen Krankheit (wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Fettleibigkeit oder Typ-2-Diabetes) zu leiden, wesentlich erhöht. Hingegen reduziere die bevorzugte Aufnahme pflanzlicher Proteine die eigene Sterblichkeit.

Dementsprechend fassten die Wissenschaftler*innen zusammen, dass Menschen länger leben, wenn sie die Proteine aus – vor allem – verarbeiteten roten Fleisch, durch pflanzliche Proteinquellen ersetzen.

Warum haben Veganer*innen tendenziell eine höhere Lebenserwartung?

Lebenserwartung bei pflanzlicher Ernährung – Warum leben Veganer länger?

Auch die allgemeine Studienlage deutet eher darauf hin, dass Veganer*innen eine höhere Lebensspanne erwarten dürfen. Das bedeutet aber nicht, dass wirklich jede/r Veganer*in auch länger lebt, als diejenigen, die regelmäßig tierische Lebensmittel zu sich nehmen.

Schließlich spielen für die eigene Lebenserwartung neben der Ernährungsweise auch noch andere Faktoren eine Rolle! Zum Beispiel der Zigaretten- und Alkoholkonsum, der Lebensstandard, das Umfeld oder der medizinische Fortschritt.

Doch was sind die wesentlichen Gründe dafür, dass die Lebenserwartung bei pflanzlicher Ernährung zumindest tendenziell höher ist? Die Antwort möchte ich dir hier geben.

Gesundheit

Pauschal lässt sich nicht behaupten, dass vegan automatisch auch gesund ist. Schließlich sind zuckerhaltige Limonaden und viele Chipssorten auch vegan – und wer sich bevorzugt davon ernährt, wird höchstwahrscheinlich nicht lange gesund bleiben.

Wer sich jedoch aus intrinsischer Motivation ausgewogen rein pflanzlich ernährt, reduziert die Gefahr für lebensbedrohliche, ernährungsbedingte Krankheiten und konsumiert gleichzeitig vorwiegend nährstoffreiche, gesundheitsförderliche Kost. Die tendenziell gesundheitsbewusstere Lebensweise ist schlussendlich ein entscheidender Faktor für die möglicherweise längere Lebensspanne von Veganer*innen.

Wohlbefinden

Fleischesser*innen, die über die Hintergründe der Massentierhaltung und allgemein der Herstellung von Lebensmitteln informiert sind, werden oft von der sogenannten kognitiven Dissonanz geplagt. Ich liebe Tiere, aber esse Fleisch, ist ein berühmtes Beispiel dafür.

Solche inneren Widersprüchen zwischen eigenen Werten und tatsächlichem Handeln sorgen für stetigen Stress, der, tritt er dauerhaft auf, als wesentlicher, negativer Faktor für die eigene Lebenserwartung gilt. Dahingegen ist es gesundheitsförderlich, die eigenen Moralvorstellungen mit dem eigenen Handeln in Einklang zu bringen – und mit sich selbst im Reinen zu sein.

Tipp: Warum Veganismus die Lebensqualität erhöht, erfährst du ganz ausführlich in einem separaten Artikel.

Die Lebenserwartung bei pflanzlicher Ernährung ist vermutlich höher

Leben Veganer*innen also länger oder sterben sie früher? Tendenziell leben sie länger, aber allgemeingültig lässt sich diese Frage nicht beantworten. Schließlich könnte jeder von uns gleich morgen auf dem Zebrastreifen von einem Auto erfasst werden und sterben – das hätte dann absolut nichts mit der herbivoren oder omnivoren Ernährungsweise zu tun. Es sind also noch unzählige andere Faktoren zu berücksichtigen.

Doch vor allem die jahrzehntelange Studie des Massachusetts General Hospital gibt entscheidende Gründe zu der Annahme, dass eine pflanzliche Ernährungsweise die Lebenserwartung zumindest in puncto Ernährung erhöht. Wer also alt werden und sein Leben verlängern will, sollte sich tendenziell lieber vegan ernähren und Alternativen für tierische Lebensmittel, wie Fleisch, Eier oder Milch, finden.

Hast du Fragen oder wertvolle Informationen zur Lebenserwartung bei pflanzlicher Ernährung parat? Dann schreibe mir wie immer gern einen Kommentar.

Bleib‘ gesund,

Christoph von CareElite - Plastikfrei leben

PS.: Ist unsere Ernährung eigentlich Privatsache? Im verlinkten Artikel erfährst du jetzt, warum nicht einfach jeder essen kann, was er will.

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge Newsletter

* Links mit Sternchen sind sogenannte Affiliate-Links: Wenn du darauf klickst und etwas kaufst, unterstützt du aktiv meine Arbeit mit CareElite.de, da ich einen kleinen Anteil vom Verkaufserlös erhalte. Vielen Dank für deinen Support und beste Grüße, Christoph!

nv-author-image

Christoph Schulz

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes, nachhaltiges Leben sowie deine persönliche Weiterentwicklung an die Hand geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.