Flustix Siegel - Das plastikfrei Siegel für Produkte ohne Plastik

Das FLUSTIX Siegel für plastikfreie Produkte

Christoph CareElite Blog, Plastikfrei leben, Umweltschutz, Umweltschutz Interviews Leave a Comment

Gibt es eigentlich ein offizielles Plastikfrei Siegel für Produkte ohne Plastik? Ja, das FLUSTIX Siegel. Ich habe mich mit Initiator Malte Biss zum Interview verabredet, um mehr darüber zu erfahren und es auch zukünftig auf den CareElite Produkten zu zeigen. Er hat das dringend notwendige Siegel ins Leben gerufen und in Zukunft werden wir deshalb enger zusammenarbeiten. Jetzt geht’s direkt zum Interview über das Plastikfrei Siegel FLUSTIX, dass dir in Zukunft dabei helfen wird, plastikfreie Produkte schneller zu erkennen.

Hallo Herr Biss! Was genau ist das FLUSTIX Siegel?

FLUSTIX Plastikfrei Siegel für Produkte ohne Plastik

Das FLUSTIX-Siegel zeichnet Produkte aus, die ohne Kunststoffe in Verpackung und Produkt auskommen. Damit bietet das Siegel den Verbrauchern erstmals absolute Sicherheit, kein Plastik zu kaufen.

FLUSTIX ist eine Initiative, mit der wir die Lösung des Plastikproblems in den Alltag integrieren und Verbrauchern eine Orientierung beim Einkauf bieten möchten. Umweltschutz geht uns alle an – ohne eine intakte Natur, ein gesundes Ökosystem schaden wir uns nachhaltig selbst. Wir setzen mit FLUSTIX deshalb dort an, wo jeder einzelne etwas bewegen kann und vermeiden gleichzeitig Plastikmüll, bevor er entsteht. Das Thema ist in der Gesellschaft angekommen, das Problem erkannt worden und es muss gehandelt werden, denn der so wertvolle Werkstoff Kunststoff ist mittlerweile schon so weit in unser Leben und damit sogar direkt in unsere Kreisläufe eingedrungen. Dass Kontaminationen von Produkten gar nicht mehr gänzlich ausgeschlossen werden können, zeigen unsere Ozeane, unsere Böden auf, sogar das Leitungswasser oder die Salze, die wir alle auf dem Tisch stehen haben, sind bereits nachweislich betroffen. Wir mussten von 100 Prozent plastikfrei runter gehen auf 99,5 Prozent. Diese 0,5 Prozent des Gesamtgewichts des Konsumgutes dürfen im Rahmen der Begriffsbestimmung „kunststofffrei/plastikfrei“ nicht überschritten werden und lediglich durch Kontaminationen verursacht worden sein.

Die Verbrauchernachfrage nach plastikfreien Produkten ist mittlerweile riesig und soll Unternehmen animieren, Plastik bereits in der Produktion einzusparen und durch adäquate Alternativen zu ersetzen. Natürlich geht es uns darum, den Werkstoff da zu ersetzen, wo es sinnvoll ist, insbesondere die nur einmal genutzten Kunststoffe. Dort wo Kunststoffe z.B. aus hygienischen Gründen Sinn machen, sei es in der Medizin oder der Forschung, oder im Transportwesen um CO2 einzusparen, oder unter funktionalen Aspekten wie bei Sanitätern, Polizei oder Feuerwehr, wollen wir den Kunststoffeinsatz natürlich nicht vermeiden. Uns geht es um einen verantwortungsvollen Einsatz von Plastik.

Auf welche Entwicklung in der Gesellschaft reagieren Sie mit dem FLUSTIX Siegel?

Flustix Plastikfrei Siegel für Produkte ohne Plastik

© Jennifer Timrott Küste gegen Plastik für FLUSTIX

Auf die schon bestehende und noch sehr viel größer werdende Plastik-Flut. Sehr viel Plastikmüll landet im Meer. Auch der, den wir in Städten fern von Meeren verlieren oder sorglos wegwerfen, landet in den Ozeanen. Durch die Meeresströmungen haben sich weltweit fünf besonders große Müllstrudel im Meer gebildet, die sogenannten „Garbage Patches“. Der größte ist der „Great Pacific Garbage Patch“. Wissenschaftler vermuten mehrere Millionen Tonnen Plastik allein in diesem einen Strudel. Im Meer wird Plastikmüll zur Gefahr für Meerestiere und Seevögel. Er wird von Meeresbewohnern und Vögeln gefressen, die mit einem Magen voller Plastik verhungern. Problematisch ist nicht nur kleinteiliges Plastik: In den Mägen von Walen werden immer wieder Abfälle wie Fischernetze, Plastikplanen und -eimer gefunden. Außerdem verfangen sich Tiere im Müll und verenden durch Ersticken, Strangulation, oder einfach vor Erschöpfung nach Befreiungsversuchen. Betroffen sind auch Tiere, die in Flüssen, Seen und an Land leben. Plastik wird nicht abgebaut, sondern zerfällt in immer kleinere Teile – in sogenanntes Mikroplastik. Es saugt sich mit Giftstoffen voll. Das können etwa krebserregende Bestandteile von Hydraulikflüssigkeiten und Weichmachern sein. Fressen Fische dieses Mikroplastik, reichern sich die Schadstoffe in ihrem Gewebe an.

Durch den Konsum von Meeresfrüchten nehmen auch wir Menschen diese Chemikalien auf. (Siehe dazu den Artikel Plastik in der Nahrungskette)

Diese Stoffe haben Auswirkungen auf alle Lebewesen: Chemikalien wie BPA bewirken hormonelle Veränderungen und eine Abnahme der Fruchtbarkeit. Diese und weitere Bestandteile stehen im Verdacht, Krebs zu erregen. Hier muss gehandelt werden, bevor es zu spät ist.

Wie können wir von Ihnen geprüfte, plastikfreie Produkte in Zukunft erkennen?

An dem FLUSTIX Siegel auf dem lizensierten Produkten. Jedes Produkt, welches durch uns und unseren Prüfpartner Wessling GmbH nach dem aktuellsten Stand der Labortechnik auf seine Plastikfreiheit erfolgreich geprüft und bestätigt wurde und dann bei unserem Logo- und Lizenzpartner RAL die Berechtigung zur Nutzung des FLUSTIX Siegels erworben hat, der kann unser Siegel auf seinem Produkt verwenden.

Unser Siegel ist einzigartig, sofort wiedererkennbar und durch den Fisch mit Bezug zur Umwelt unverwechselbar. Es bietet somit für die Verbraucher eine klare Orientierung für den plastikfreien Einkauf und der Wirtschaft zudem die Chance, immer mehr Verbraucher zu erreichen – denn diese suchen nach plastikfreien Alternativen, wie eine repräsentative Studie von KANATR TNS im Auftrag von FLUSTIX 2017 ergeben hat:

Was wird durch die Einführung des FLUSTIX Siegels bewirkt?

In erster Linie wird dadurch der unnötige Gebrauch von dem eigentlich so wertvollen Werkstoff Kunststoff eingedämmt. FLUSTIX bedient die schon bestehende Nachfrage nach plastikfreien Produkten, indem wir eine klare Orientierung im Einkaufsdschungel bieten. Über die Verbrauchernachfrage werden auch Wirtschaft, Produzenten und Hersteller erreicht und zu einem Umdenken bewegt. Die Plastikfreiheit ist und wird kein Malus mehr sein, sondern Bonus für die Wirtschaft, denn dem ethischen Konsum gehört die Zukunft. Zudem wird FLUSTIX Aufklärung, Beratung und Information im Kunststoffbereich betreiben, damit wirklich alle erfahren, was sie tatsächlich kaufen. Mal ehrlich: Erkennen Sie ein Shampoo oder Duschgel, welches kein Mikroplastik enthält? (siehe dazu auch CodeCheck App gegen Mikroplastik in Kosmetika)

Wissen Sie, welche Papiertüte tatsächlich plastikfrei ist? Machen Sie mal den Selbsttest und Sie werden erfahren, dass selbst mündige Einkäufer hier scheitern werden. Da bringen wir mit FLUSTIX Transparenz rein.

Wie können wir Ihnen bei der Verbreitung des FLUSTIX Siegels helfen?

Indem wir in aller Munde, Köpfe und Herzen kommen. Sei es über zertifizierte Produkte im Handel, Öffentlichkeit auf unseren Social-Media-Kanälen (FB | INSTA | TWITTER), Hinweise auf unserer Homepage (flustix.com), Erwähnung von FLUSTIX in Diskussionsrunden, auf Foren oder mit der guten alten Mund-zu-Mund-Propaganda – da sind wir ganz offen und uns für nichts zu schade – gut ist, was der Sache dient, nämlich unnötiges Plastik einzusparen.

Vielen Dank für das angenehme Interview und bis bald!


Ich war schon kurz davor selbst die Entwicklung eines Plastikfrei Siegels in die Hand zu nehmen, da es im Kampf gegen den übermäßigen Plastikkonsum absolut notwendig ist. Ich bin froh, dass Malte Biss und FLUSTIX dieses Unternehmen in die Hand genommen haben und Klarheit auf den Markt bringen. Jeder Anbieter kann seine Produkte dort testen lassen und darf diese gegebenenfalls mit dem FLUSTIX Siegel kennzeichnen lassen. Es ist wichtig, dass wir alle dieses Plastikfrei Siegel verbreiten, damit immer mehr Konsumenten darauf Acht geben. Die Kunststoffindustrie ist der mächtige Gegenspieler, der natürlich versucht diese Entwicklung auszubremsen. Doch wir sind smarter und stärker.

Wie ist deine Meinung über das Siegel? Ich freue mich über deinen Kommentar.

Bleib‘ sauber,

Dinge ersetzen Zero Waste

 

 

PS.: Kennst du denn eigentlich den Zero Waste Lebensstil? Diese Lebensweise ist eine großartige Entwicklung hin zu weniger Müll im Alltag und das FLUSTIX Siegel ist eine tolle Ergänzung dazu.

Plastikfrei Siegel von FLUSTIX

Jetzt teilen!

Ich bin Christoph und unterstütze und organisiere Plastikmüll CleanUps auf der ganzen Welt, um den Plastikmüll aus der Natur zu entfernen. Auf CareElite.de gebe ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes Leben ohne Müll, mit fantastischen Natur- und Wildlife-Erlebnissen. Mit jedem Einkauf, jedem Like und regelmäßigen Besuchen auf dem CareElite Blog unterstützt du mich unglaublich in meiner Arbeit für den Erhalt unserer Natur! Danke, dass du da bist! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.