Sprüche über Willenskraft und Entschlossenheit

Willensstärke Zitate – 71 Sprüche über Ehrgeiz und Entschlossenheit

Du suchst die besten Zitate über Willensstärke, Ehrgeiz und Entschlossenheit? Dann bist du hier absolut richtig! Wer sich selbst oder die Welt positiv verändern will, braucht eine unglaubliche Willenskraft – denn schlechte Angewohnheiten oder Ungerechtigkeiten werden nicht über Nacht beseitigt. Es braucht einen langen Atem und den unbedingten Willen, sich für seine Ziele einzusetzen.

In diesem Artikel möchte ich dir jetzt deshalb die Sprüche über Entschlossenheit, Disziplin und Willensstärke zur Verfügung stellen, die mich täglich dazu antreiben, die Welt positiv verändern zu wollen.

Meine Bitte: Wenn du eines der Willensstärke Zitate auf deiner Webseite verwendest, freue ich mich sehr über eine Verlinkung zu dieser aufwendig zusammengestellten Spruch-Sammlung. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Die besten Zitate und Sprüche über Willensstärke, Ehrgeiz und Disziplin

Ziele im Leben sind etwas großartiges, da sie dir eine Aufgabe für den Tag geben. Für langfristigen Ansporn sollten sie klar beschrieben, messbar, realistisch (aber nicht zu realistisch) und am besten auch auf einen Zeitpunkt terminiert sein. Du hast dir ein Ziel gesetzt? Super!

Was auch immer du dir vorgenommen hast: nutze die folgenden Willensstärke Zitate und Sprüche über Entschlossenheit und Willenskraft, um dauerhaft Berge zu versetzen und auch andere dazu anzutreiben. Viel Spaß!

Willenskraft Zitate 1 – 10

  1. „Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft – vielmehr aus unbeugsamen Willen.“ (Mahatma Gandhi)
  2. „Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“ (Laotse)
  3. „Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, so muss man erst richtig anfangen.“ (Konrad Adenauer)
  4. „An Zeit fehlt es uns vor allem dort, wo es uns am Wollen fehlt.“ (Ernst Ferstl)
  5. „Das größte Vergnügen im Leben ist, etwas zu tun, was man nach Ansicht anderer Leute nicht schaffen kann.“ (Walter Bagehot)
  6. „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ (Bertolt Brecht)
  7. „Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.“ (Winston Churchill)
  8. „Sofern du dich nicht selbst eroberst, wirst du von deinem Selbst erobert.“ (Napoleon Hill)
  9. „Der Ehrgeiz ist für die Seele, was der Hunger für den Leib ist.“ (Ludwig Börne)
  10. „Zwischen Können und Tun liegt ein großes Meer und auf seinem Grunde gar oft die gescheiterte Willenskraft.“ (Marie von Ebner–Eschenbach)

Willenskraft Zitate 11 – 20

  1. „Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)
  2. „Kein übler Drang des menschlichen Herzens ist so mächtig, als dass dieser nicht durch Disziplin gebändigt werden kann.“ (Seneca)
  3. „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ (Bertolt Brecht)
  4. „Nur der Ehrgeiz, durch den keine Eitelkeit schimmert, hat Zukunft.“ (Sully Prudhomme)
  5. „Disziplin ist die Brücke zwischen Ziel und Ausführung.“ (Jim Rohn)
  6. „Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will.“ (Frank Lloyd Wright)
  7. „Mit Vertrauen, Disziplin und selbstlosem Pflichtbewusstsein, gibt es nichts Erstrebenswertes, was du nicht erreichen kannst.“ (Muhammad Ali Jinnah)
  8. „Der Mut, die Entschlossenheit, uns von keiner Sache überwinden zu lassen, so furchterregend sie auch sein mag, ermöglicht uns, jeder Angst zu widerstehen.“ (Martin Luther King)
  9. „Beherrsche deinen Geist oder er wird dich beherrschen.“ (Buddha)
  10. „Ein starker Entschluss verwandelt mit einem Schlage äußerstes Unheil in einen erträglichen Zustand.“ (Stendhal)

Tipp: Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass auch die richtige Musik die eigene Willenskraft unglaublich pushen kann. Hier sind meine Lieblingssongs zur Motivation!

Willenskraft Zitate 21 – 30

  1. „Mangel an Disziplin führt zu Frustration und Selbstverachtung.“ (Marie Chapian)
  2. „Es gibt keinen Erfolg, wo es keine Willenskraft gibt.“ (Sprichwort)
  3. „Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.“ (Winston Churchill)
  4. „Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen.“ (Dirk Nowitzki)
  5. „Weisheit macht frei von Zweifeln, Sittlichkeit macht frei von Leid, Entschlossenheit macht frei von Frucht.“ (Konfuzius)
  6. „Es gehört immer etwas guter Wille dazu, selbst das Einfachste zu begreifen, selbst das Klarste zu verstehen.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)
  7. „Beherrsche deinen Geist, oder dieser wird dich beherrschen.“ (Horatius)
  8. „Sofern wir uns nicht selbst disziplinieren, wird die Umwelt es für uns tun.“ (William Feather)
  9. „Disziplin ist die Fähigkeit, sich zu merken was man will.“ (Unbekannt)
  10. „Was nützt die Freiheit des Denkens, wenn sie nicht zur Freiheit des Handelns führt.“ (Jonathan Swift)

Willenskraft Zitate 31 – 40

  1. „Wer Großes versucht, ist bewundernswert, auch wenn er fällt.“ (Lucius Annaeus Seneca)
  2. „Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“ (Steve Jobs)
  3. „Talent ohne Disziplin ist wie ein Tintenfisch auf Rollschuhen. Er bewegt sich sehr viel, aber du weißt nie, ob es vorwärts, rückwärts oder seitwärts geht.“ (Jackson Brown)
  4. „Schwierige Zeiten lassen uns Entschlossenheit und innere Stärke entwickeln.“ (Dalai Lama)
  5. „Das Schlimmste in allen Dingen ist die Unentschlossenheit.“ (Napoleon I. Bonaparte)
  6. „Ausdauer und Entschlossenheit sind zwei Eigenschaften, die bei jedem Unternehmen den Erfolg sichern.“ (Leo Tolstoi)
  7. „Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)
  8. „Zu einem vollkommenen Menschen gehört die Kraft des Denkens, die Kraft des Willens, die Kraft des Herzens.“ (Ludwig Feuerbach)
  9. „Was dich nicht herausfordert, verändert dich auch nicht.“ (Fred Devito)
  10. „Geduld ist eine Tat. Geduld ist eine Kette von Taten, Geduld ist gipfelnde Willensstärke.“ (Carmen Sylva)

Willenskraft Zitate 41 – 50

  1. „Um Himmels Willen, praktiziere dich in kleinen Dingen und schreite weiter zu großartigen.“ (Epiktet)
  2. „Was du zu müssen glaubst, ist das, was du willst.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)
  3. „Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren.“ (Winston Churchill)
  4. „Schlecht kämpft der Wille gegen stärkeren Willen.“ (Dante Alighieri)
  5. „Der Geist setzt die Grenzen. Solange man sich im Geiste vorstellen kann, dass man etwas tun kann, kann man es auch, solange man zu 100 Prozent daran glaubt.“ (Arnold Schwarzenegger)
  6. „Diamanten findet man nur unter tausend Tonnen Dreck.“ (Kontra K)
  7. „Es mag sein, dass ich meine Ziele nie erreichen werde, aber ich kann sie anschauen, mich an ihnen erfreuen und sehen, wohin sie mich leiten.“ (Louisa May Alcott)
  8. „Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.“ (Nelson Mandela)
  9. „Wenn du ein Champion sein willst, darfst du nicht eine Form äußerer negativer Kräfte in dich herein lassen, die dich beeinflusst.“ (Arnold Schwarzenegger)
  10. „Die Entschlossenheit ist im Einzelfall ein Akt des Mutes und, wenn sie zum Charakterzug wird, eine Gewohnheit der Seele.“ (Carl Philipp Gottfried von Clausewitz)

Tipp: Unter motivierende Zitate findest du weitere inspirierende Sprüche für noch mehr Tatkraft und Entschlossenheit!

Willenskraft Zitate 51 – 60

  1. „Das edle: Ich will! hat keinen schlimmeren Feind als das feige, selbstbetrügerische: Ja, wenn ich wollte!“ (Marie von Ebner-Eschenbach)
  2. „Wo ein Mindestmaß an Selbstdisziplin fehlt, sind geistige Kräfte entmachtet.“ (Elisabeth Lukas)
  3. „Disziplin ist die Regel, die man sich selber gibt, bevor man sie von anderen erhält.“ (Erhard Blanck)
  4. „Es ist nichts erbärmlicher in der Welt als ein unentschlossener Mensch.“ (Johann Wolfgang von Goethe)
  5. „Denke immer daran, deine eigene Entschlossenheit, erfolgreich zu sein, ist wichtiger als alles andere.“ (Abraham Lincoln)
  6. „Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht.“ (Leonardo da Vinci)
  7. „Niemand hätte jemals den Ozean überquert, wenn er die Möglichkeit gehabt hätte, bei Sturm das Schiff zu verlassen.“ (Charles F. Kettering)
  8. „Vorkommnisse liegen außerhalb menschlicher Kontrolle, jedoch unser Handeln liegt in unserer eigenen Macht.“ (Benjamin Disraeli)
  9. „Fanatismus ist die einzige Willensstärke, zu der auch die Schwachen und Unsicheren gebracht werden können.“ (Friedrich Nietzsche)
  10. „Selbstdisziplin, neben Tugend, ist das, was wahrlich und grundsätzlich, einen Mann über einen anderen emporhebt.“ (Joseph Addison)

Willenskraft Zitate 61 – 71

Disziplin und Willenskraft Zitate
  1. „Es gibt nur weniges, was einem Mann, welcher sich selbst besiegen kann, widersteht.“ (Ludwig der Große)
  2. „Phantasie, Ideen, Impulse und Tatkraft sind das Brennholz für ein feurig gelebtes intensives Leben.“ (Christa Schyboll)
  3. „Trotze, so bleibt dir der Sieg.“ (Friedrich Hebbel)
  4. „Die wahre Großzügigkeit der Zukunft gegenüber besteht darin, in der Gegenwart alles zu geben.“ (Albert Camus)
  5. „Wer etwas Großes will, der muss sich zu beschränken wissen, wer dagegen alles will, der will in der Tat nichts und bringt es zu nichts.“ (Georg Wilhelm Friedrich Hegel)
  6. „Mit Willensstärke tut man, was man tun will, wenn man es nicht tun will.“ (Sam Ewing)
  7. „Nichts in der Welt ist wirklich erstrebenswert, das nicht in der Reichweite liegt eines klaren Verstandes und einer umsichtigen Tatkraft.“ (Edmund Burke)
  8. „Zu haben was man will ist Reichtum, es aber ohne Reichtum tun, ist Kraft.“ (George Bernard Shaw)
  9. „Entschlossenheit im Unglück ist immer der halbe Weg zur Rettung.“ (Johann Heinrich Pestalozzi)
  10. „Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)
  11. „Der große Sport fängt da an, wo er längst aufgehört hat, gesund zu sein.“ (Bertolt Brecht)

Fallen dir weitere Willenskraft Zitate und Sprüche über Disziplin und Entschlossenheit ein? Dann immer her mit deinen Lieblingssprüchen in den Kommentaren!

Zitate über Disziplin und Willenskraft für positive Veränderung nutzen!

Ich hoffe, dass dir die Willensstärke Zitate weitergeholfen haben! Nutze sie für die Erreichung deiner Ziele, um andere Menschen zu pushen und um die Welt zu verändern.

Ist es nicht ein großartiges Gefühl, etwas zu schaffen, dass dir niemand zugetraut hätte? Ich liebe es, in überraschte Gesichter von Menschen zu schauen, die einen viel zu früh abgestempelt haben, nur weil sie das Vorhaben in ihrem eigenen Schaffenskreis für unmöglich hielten.

Je nach Ziel kann das eine Woche – aber auch Jahrzehnte lang dauern. Denke immer daran, dass große, positive Veränderung immer in mehreren Stufen passiert. Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich – und dann gewinnst du. Um das zu erreichen, braucht es lediglich Ausdauer, Entschlossenheit und Disziplin.

Hast du Fragen, Anregungen oder weitere Willensstärke Zitate in petto? Dann schreibe mir einfach einen Kommentar.

Bleib‘ entschlossen,

Christoph von CareElite - Plastikfrei leben

PS.: Schau dich gern noch weiter auf meiner Zitate-Seite um! Dort findest du beispielsweise auch die besten Sprüche über Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge Newsletter
nv-author-image

Christoph Schulz

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes und vor allem nachhaltiges Leben an die Hand geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.