Zum Inhalt springen

Universum Zitate – 41 Sprüche über Sterne, Astronomie, Planeten, Galaxien und den Nachthimmel

Universum Zitate – Die besten Sprüche über Sterne, Astronomie, den Weltraum und die Galaxie

Suchst du inspirierende Universum Zitate und die besten Sprüche über Sterne? Dann bist du hier genau richtig! Wir Menschen haben auf unserem eigenen Planeten fast alles gesehen und erforscht. Doch die unendlichen Weiten des Weltraums sind von uns noch weitgehend unberührt. Und gerade, weil die Sterne, der Mond und die Milchstraße am Nachthimmel, die mysteriösen Gesetzen der Astrologie und die unerforschten Galaxien so ungreifbar für uns – also im wahrsten Sinne des Wortes Lichtjahre entfernt – sind, faszinieren sie uns auch so sehr.

In diesem Artikel habe ich dir eine Sammlung der besten, kurzen Zitate, Sprüche, Weisheiten und Aphorismen über das Universum zusammengetragen. Betrachte sie einfach als Einladung dazu, über die Wunder des Kosmos nachzudenken und dich von der Unendlichkeit des Alls inspirieren zu lassen. Auf geht's!

Meine Bitte: Wenn du eines der Zitate über das Universum im Internet verwendest, freue ich mich sehr über eine Verlinkung zu dieser aufwendig zusammengestellten Spruch-Sammlung. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Die 41 besten Zitate über das Universum, das Weltall und die Sterne

Als Universum (auch Kosmos oder Weltall genannt genannt) wird allgemein die gesamte Welt, also die Gesamtheit von Raum, Zeit und aller Materie und Energie darin verstanden. Es umfasst alles, was wir kennen, aber natürlich auch unzählige Dinge, die wir noch nicht kennen.

Auch deshalb das Universum seit Anbeginn unserer Zeit eine Quelle der Inspiration, des Staunens und der wissenschaftlichen Neugier. Auch deshalb regt uns der unendliche Nachthimmel mit seinen unzähligen, funkelnden Sternen beim Hinaufblicken immer wieder dazu an, darüber zu philosophieren, was jenseits unserer Erkenntnis liegt und wie wir in diesem gewaltigen Kosmos verbunden sind.

Lass dich jetzt einfach von den folgenden Zitaten über das Universum mitreißen. Denn sie können dir die galaktische Welt, mit ihren Sternen, Planeten, Kometen und Asteroiden, zumindest etwas greifbarer machen.

Buch-Tipp: Ich liebe unberührte Welten, wie das Universum. Deshalb kann ich dir auch aus eigener Erfahrung das Buch „Wundervolle Welt der Sterne“ von Will Gater empfehlen. Die einzigartigen Bilder und Erläuterungen machen es meiner Meinung nach zu einem der besten Astronomiebücher, die es gibt. Wenn du magst, bekommst du es hier*.

Universum Zitate 1 – 10

  1. „Die wichtigste Erkenntnis meines Lebens ist die, dass wir in einem liebenden Universum leben.“ (Albert Einstein)
  2. „Hast du einmal eine Entscheidung getroffen, verschwört sich das Universum, um sie in die Tat umzusetzen.“ (Ralph Waldo Emerson)
  3. „Trotz all der Planeten, die um sie kreisen und von ihr abhängen, kann die Sonne eine Weintraube reifen lassen, also ob sie im ganzen Universum nichts anderes zu tun hätte.“ (Galileo Galilei)
  4. „Je dunkler die Nacht, desto heller die Sterne.“ (Fjodor Dostojewski)
  5. „Unser Leben ist das, wozu unsere Gedanken es machen.“ (Marcus Aurelius)
  6. „Richte deinen Kurs auf einen Stern und du wirst jeden Sturm meistern.“ (Leonardo da Vinci)
  7. „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ (Albert Einstein)
  8. „Unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab, sondern von unserem Handeln.“ (William Shakespeare)
  9. „Ich finde Hoffnung in den dunkelsten Tagen, und fokussiere mich auf die hellsten. Ich verurteile das Universum nicht.“ (Dalai Lama)
  10. „Du siehst die leuchtende Sternschnuppe nur dann, wenn sie vergeht.“ (Friedrich Hebbel)

Tipp: Himmelskörper, wie die Sterne, sind in unserer heutigen Welt von der Erde leider meist nur noch eingeschränkt zu bewundern. Grund dafür ist die zunehmende Zahl an künstlichen Lichtquellen (z.B. Straßenlaternen oder Hausbeleuchtung), die schlussendlich dafür sorgen, dass es nie wirklich richtig dunkel ist. Alles Wissenswerte über die sogenannte Lichtverschmutzung erläutere ich dir gern im verlinkten Blogbeitrag.

Universum Zitate 11 – 20

  1. „Ideale sind wie Sterne. Man kann sie nicht erreichen, aber man kann sich an ihnen orientieren.“ (Carl Schurz)
  2. „Der klarste Weg ins Universum führt durch eine Waldwildnis.“ (John Muir)
  3. „Jedes Lebewesen ist ein Motor, der nach dem Räderwerk des Universums ausgerichtet ist.“ (Nikola Tesla)
  4. „Wir haben den Mond erobert, aber wir stehen wie hilflose Kinder vor den sterbenden Wäldern, hinter denen er aufgeht.“ (Hubert Weinzierl)
  5. „Wir liegen alle in der Gosse, aber einige von uns betrachten die Sterne.“ (Oscar Wilde)
  6. „Einem Geist, der still ist, unterwirft sich das ganze Universum.“ (Laotse)
  7. „Dieselben Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten.“ (Wernher von Braun)
  8. „Denken Sie daran, nach oben zu den Sternen zu schauen und nicht nach unten auf Ihre Füße.“ (Stephen Hawking)
  9. „Jeder ist ein Mond und hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.“ (Mark Twain)
  10. „Unbehaglich ist der Weg von der Erde zu den Sternen.“ (Lucius Annaeus Seneca)

Tipp: Das Leuchten der Sterne ist einzigartig. Ich habe dir auch noch eine Zitate-Sammlung über Licht, Helligkeit und Leuchtkraft zusammengestellt. Lass dich auch davon gerne mal inspirieren.

Universum Zitate 21 – 30

  1. „Lasse deine Augen auf die Sterne gerichtet und deine Füße auf dem Boden.“ (Theodore Roosevelt)
  2. „Je dunkler die Nacht, desto heller die Sterne.“ (Fjodor Dostojewski)
  3. „Das ewige Schweigen dieser unendlichen Räume erschreckt mich.“ (Blaise Pascal)
  4. „Musik ist das Mondlicht in der düsteren Nacht des Lebens.“ (Jean Paul)
  5. „Ein Buch lesen – für mich ist das das Erforschen eines Universums.“ (Marguerite Duras)
  6. „Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit.“ (Neil Armstrong)
  7. „Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.“ (Franz Grillparzer)
  8. „Astronauten sind Männer, die ihren Frauen von ihren Reisen nichts mitbringen müssen.“ (Robert Lembke)
  9. „Mathematik ist das Alphabet, mit dessen Hilfe Gott das Universum beschrieben hat.“ (Galileo Galilei)
  10. „Astronomie zwingt die Seele, nach oben zu schauen und führt uns von dieser Welt in eine andere.“ (Plato)

Universum Zitate 31 – 41

  1. „Wir alle bestehen aus Sternenstaub.“ (Carl Sagan)
  2. „Die Sterne sehen nicht größer aus, aber sie sehen heller aus.“ (Sally Ride)
  3. „Der Raum ist dem Ort, was die Ewigkeit der Zeit ist.“ (Joseph Joubert)
  4. „Ich für meinen Teil weiß nichts mit Sicherheit, aber ich weiß, dass mich der Anblick der Sterne zum Träumen bringt.“ (Vincent Van Gogh)
  5. „Was nützt ein Haus, wenn man keinen erträglichen Planeten hat, auf dem man es bauen kann?“ (Henry David Thoreau)
  6. „Du selbst, genauso wie jeder andere im ganzen Universum, verdienst deine Liebe und Zuneigung.“ (Buddha)
  7. „Die Bahnen der Planeten sind Ellipsen, in deren Mittelpunkt die Sonne steht.“ (Johannes Kepler)
  8. „Die Sterne lügen nicht.“ (Friedrich von Schiller)
  9. „Nach dem Sternenhimmel ist das Größte und Schönste, was Gott erschaffen hat, das Meer.“ (Adalbert Stifter)
  10. „Keine Wissenschaft imponiert der Menge so sehr, wie die Astronomie.“ (Arthur Schopenhauer)
  11. „Unsere Erinnerung ist eine vollkommenere Welt als das Universum: sie gibt denjenigen Leben zurück, die nicht mehr existieren.“ (Guy De Maupassant)

Fallen dir weitere Weisheiten und Sprüche über das Universum ein? Dann freue ich mich auf deine Vorschläge in den Kommentaren.

Häufige Fragen über das Universum und die Sterne

Was ist der Unterschied zwischen Astronomie und Astrologie?

Auch wenn sie sehr ähnlich klingen und auf den ersten Blick durchaus auch einen gewissen Zusammenhang haben, unterscheiden sich Astronomie und Astrologie doch recht deutlich.

Die Astronomie ist nämlich die wissenschaftliche Erforschung des Universums, einschließlich der Sterne, der Planeten und der Galaxien. Sie konzentriert sich dabei vor allem auf das Verständnis ihrer physikalischen Gesetzmäßigkeiten.

Unter der Astrologie versteht man hingegen eine Art Glaubenspraxis, die annimmt, dass die Positionen und Bewegungen der Himmelskörper Einfluss auf das menschliche Schicksal haben.

Kann das Universum unendlich sein?

Die Frage, ob das Universum unendlich ist, ist vermutlich eines der größten Mysterien der Weltraumforschung. Die Vielzahl der Wissenschaftler:innen geht aber davon aus, dass das flache und krümmungslose Universum grenzenlos ist, sich in sich selbst ausdehnt und schon bei seiner Entstehung unendlich gewesen sein muss.

Was ist ein Stern einfach erklärt?

Ein Stern ist ein massiver, leuchtender Himmelskörper, der aus heißen Gasen und Plasma besteht und durch seine eigene Schwerkraft zusammengehalten wird. Im Inneren finden Kernfusionen statt, bei denen Wasserstoff zu Helium verschmolzen und Energie in Form von Licht und Wärme freigesetzt wird.

Auch die Sonne ist ein Stern. Abgesehen von ihr, sind alle anderen Sterne, die wir am Nachthimmel bewundern dürfen, allerdings Lichtjahre von der Erde entfernt.

Die besten Zitate über das Universum zur Inspiration nutzen!

Das unendliche Universum bleibt für uns Menschen ein faszinierendes Rätsel. Wer irgendwann einmal die Chance hat, mit erfahrenen Astronaut:innen ins Weltall zu fliegen, mag dessen Lösung möglicherweise zumindest etwas näher kommen. Vielleicht haben ja sogar die Zitate aus dieser Sammlung etwas dazu beigetragen.

Ich wünsche mir, dass dich die Sprüche, Weisheiten und Aphorismen berühmter Menschen inspiriert und daran erinnert haben, wie klein wir Menschen in der Unendlichkeit des Kosmos doch sind. Vielleicht helfen sie auch dir dabei, ein besseres Gefühl für das große Ganze zu bekommen.

Hast du Fragen oder Anregungen? Was ist dein persönliches Lieblingszitat über die unendlichen Weiten des Universums und die Sterne? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Bleib‘ inspiriert,

Christoph von CareElite - Plastikfrei leben

PS: Vor allem die Kraft der Sonne hilft uns dabei, auf nachhaltige Art und Weise Strom zu erzeugen. Alles Wissenswerte über die Solarenergie und erneuerbare Energien an sich, erfährst du als Nächstes in den verlinkten Blogartikeln.

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge

* Links mit Sternchen sind sogenannte Affiliate-Links: Wenn du darauf klickst und etwas kaufst, unterstützt du automatisch und aktiv meine Arbeit mit CareElite.de, da ich einen kleinen Anteil vom Verkaufserlös erhalte – und am Produkt-Preis ändert sich dabei selbstverständlich nichts. Vielen Dank für deinen Support und beste Grüße, Christoph!

Christoph Schulz

Christoph Schulz

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes, nachhaltiges Leben sowie deine persönliche Weiterentwicklung an die Hand geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert