Zum Inhalt springen
Einsamkeit Zitate und Sprüche über das Alleinsein

Einsamkeit Zitate – 41 Sprüche über das Alleinsein, Isolation und Zeit für sich selbst

Du suchst spannende Einsamkeit Zitate und inspirierende Sprüche über das Alleinsein? Dann bist du hier absolut richtig! Wenn jemand einsam und allein ist, löst das bei den meisten von uns absolut zurecht großes Mitgefühl aus. Schließlich verpassen einsame Menschen, Einzelgänger und Eigenbrötler viele wertvolle Erfahrungen, die aus der Kommunikation mit Mitmenschen entstehen. Die dauerhafte, soziale Distanzierung verursacht außerdem psychischen Stress, der die Wahrscheinlichkeit für schwerwiegende Krankheiten erhöht.

Doch das Alleinsein ist natürlich nicht per se etwas Schlechtes. Man kann beispielsweise frei und spontan entscheiden, was man tut. Auch der Fokus und die Konzentration auf bestimmte Ziele und Ideen werden leichter – nicht zuletzt, lässt sich allein wesentlich besser Frieden mit sich selbst oder mit bestimmten Gedankengängen schließen.

In diesem Artikel möchte ich dir jetzt die wertvollsten Zitate über Einsamkeit, Isolation und das Alleinsein als persönliche Inspiration mit auf den Weg geben. Auf geht's!

Meine Bitte: Wenn du eines der Zitate über Einsamkeit auf deiner Webseite verwendest, freue ich mich sehr über eine Verlinkung zu dieser aufwendig zusammengestellten Spruch-Sammlung. Vielen Dank für deine Unterstützung!

41 Zitate über das Alleinsein, Einsamkeit, Isolation und Abgeschiedenheit

Ich persönlich bin ziemlich gern allein, weil ich so neue Ideen und Gedankengänge leichter zulassen kann. Auch die Ruhe und das Abschalten spielen eine Rolle. Doch genauso gern bin ich auch in Gesellschaft meiner Familie und Freunde. Sie bringen mich zum Lachen, auf andere Gedanken – und geben mir Halt in schwierigen Zeiten.

Bei mir ist es also eine freiwillige Entscheidung, wann ich für eine gewisse Zeit allein sein möchte und wann nicht. Wir dürfen aber auch nicht vergessen, dass es viele Menschen gibt, die dauerhaft und unfreiwillig auf sich allein gestellt sind.

Manch einer wünscht es sich, öfter temporär für sich zu sein – die dauerhafte Einsamkeit ist jedoch alles andere als eine Wunschvorstellung. Mit den folgenden Zitate, Weisheiten und Sprüchen stelle ich dir eine Kombination beide Zustände zur Verfügung.

Einsamkeit Zitate 1 – 10

  1. „Allein sein zu müssen ist das Schwerste, allein sein zu können das Schönste.“ (Hans Krailsheimer)
  2. „Wenn's so recht schwarz wird um mich herum, hab‘ ich meine besten Besuche.“ (Friedrich Schiller)
  3. „Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.“ (Vincent van Gogh)
  4. „Darin besteht die Liebe: Dass sich zwei Einsame beschützen und berühren und miteinander reden.“ (Rainer Maria Rilke)
  5. „Ich habe nie gesagt: «Ich will allein sein.» Ich sagte: «Ich will allein gelassen werden».“ (Greta Garbo)
  6. „Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, dass sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen. (Blaise Pascal)
  7. „Und wenn du allein sein wirst, wirst du ganz dein sein.“ (Leonardo da Vinci)
  8. „Ein Mann kann nur er selbst sein, solange er allein ist; und wenn er die Einsamkeit nicht liebt, wird er die Freiheit nicht lieben; denn nur wenn er allein ist, ist er wirklich frei.“ (Arthur Schopenhauer)
  9. „Ist die Einsamkeit für große Geister eine Nahrungsquelle, so ist sie für kleine eine Qual.“ (Samuel Smiles)
  10. „Lasse nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher ist.“ (Mutter Teresa)

Tipp: Ich habe dir eine große Liste an Fragen zum Kennenlernen zusammengestellt. Nutze sie für intensivere und Gespräche mit deinen Freunden und Bekannten.

Einsamkeit Zitate 11 – 20

  1. „Jedermann wird zugestehen, daß der Mensch ein soziales Wesen ist. Wir sehen es in seiner Abneigung gegen Einsamkeit sowie seinem Wunsch nach Gesellschaft über den Rahmen seiner Familie hinaus.“ (Charles Darwin)
  2. „Die Einsamkeit ist der vertraute Umgang mit sich selbst.“ (Robert Schumann)
  3. „Ich lebe in jener Einsamkeit, die peinvoll ist in der Jugend, aber köstlich in den Jahren der Reife.“ (Albert Einstein)
  4. „Für seine Handlungen sich allein verantwortlich fühlen und allein ihre Folgen, auch die schwersten, tragen, das macht die Persönlichkeit aus.“ (Ricarda Huch)
  5. „Wenn Sie einsam sind, wenn Sie allein sind, befinden Sie sich in schlechter Gesellschaft.“ (Jean-Paul Sartre)
  6. „Ich habe immer gedacht, dass das Schlimmste im Leben alleine zu Ende geht. Es ist nicht Das Schlimmste im Leben ist es, mit Menschen zu enden, bei denen Sie sich einsam fühlen.“ (Robin Williams)
  7. „Ich möchte mit denen zusammen sein, die geheime Dinge wissen oder sonst alleine.“ (Rainer Maria Rilke)
  8. „Es ist manchmal ein gutes Mittel, die notwendige Einsamkeit zu sichern, damit man sich auf etwas konzentrieren kann, was man tiefer erforschen will.“ (Vincent van Gogh)
  9. „Sei artig und du wirst einsam sein.“ (Mark Twain)
  10. „Hier in der Einsamkeit reduziert der Mensch sich auf sich selber.“ (Michel de Montaigne)

Einsamkeit Zitate 21 – 30

  1. „Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein. Aber noch trauriger ist es, keine zu sein.“ (Peter Altenberg)
  2. „Einsamkeit ist Unabhängigkeit, ich hatte sie mir gewünscht und mir erworben in langen Jahren. Sie war kalt, o ja, sie war aber auch still, wunderbar still und groß wie der kalte stille Raum, in dem die Sterne sich drehen.“ (Hermann Hesse)
  3. „Die Seele, die Schönheit sieht, kann manchmal alleine gehen.“ (Johann Wolfgang Von Goethe)
  4. „Hilf mir, es allein zu tun.“ (Maria Montessori)
  5. „Ich habe begonnen, mir selbst ein Freund zu sein. Damit ist schon viel gewonnen, denn man kann dann nie mehr einsam sein.“ (Lucius Annaeus Seneca)
  6. „Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten.“ (Daniel Defoe)
  7. „Sei allein, das ist das Geheimnis von Erfindungen; In der Einsamkeit werden Ideen geboren.“ (Nikola Tesla)
  8. „Einsamkeit und das Gefühl unerwünscht zu sein, ist die schlimmste Armut.“ (Mutter Teresa)
  9. „Nur im Alleinsein können wir uns selber finden. Alleinsein ist nicht Einsamkeit, sie ist das größte Abenteuer!“ (Hermann Hesse)
  10. „Schlimm, daß bei uns nur die Wahl zwischen Ehe und Einsamkeit ist.“ (Novalis)

Tipp: Fährst du lieber allein oder mit Partner und Freunden in den Urlaub? Ich habe beides ausprobiert und dir sowohl einen ausführlichen Artikel über die Vorzüge des Allein-Reisen als auch über die Vorteile des gemeinsamen Reisens zu zweit verfasst. Schau gern mal rein!

Einsamkeit Zitate 31 – 40

  1. „Mit der Menge zu gehen ist einfach. Es braucht Mut, um allein zu stehen.“ (Mahatma Gandhi)
  2. „Die Einsamkeit ist eine schöne Sache, aber man braucht einen, der einem sagt, die Einsamkeit ist eine schöne Sache.“ (Honoré de Balzac)
  3. „Einsamkeit und das Gefühl unerwünscht zu sein, ist die schlimmste Armut.“ (Mutter Teresa)
  4. „Erfahrungen vererben sich nicht – jeder muss sie allein machen.“ (Kurt Tucholsky)
  5. „Einsamkeit, Abgeschiedenheit von Menschen, äußere Ruhe um mich her und innere Beschäftigung sind der einzige Zustand, in dem ich noch gedeyhe.“ (Friedrich von Schiller)
  6. „Je mächtiger und origineller ein Geist ist, desto mehr wird er sich der Religion der Einsamkeit zuwenden.“ (Aldous Huxley)
  7. „Freundschaft bedarf keiner Worte – sie ist Einsamkeit, frei von der Angst der Einsamkeit.“ (Dag Hammarskjöld)
  8. „In der Abgeschiedenheit werden sie lernen, dass Neinsagen nicht immer ein Mangel an Großzügigkeit und dass Jasagen nicht immer eine Tugend ist.“ (Paulo Coelho)
  9. „Wer von Einsamkeit begeistert ist, ist entweder ein wildes Tier oder ein Gott.“ (Aristoteles)
  10. „Denn während man Freude gemeinsam erlebt, ist man im Leid auf sich allein gestellt.“ (Robert Merle)
  11. „Einsamkeit erweckt zum Leben – Isolation tötet.“ (Joseph Roux)

Fallen dir weitere Sprüche über ein Einsamkeit und das Alleinsein ein, die ich hier noch unterschlagen habe? Dann immer her mit deinen Vorschlägen in den Kommentaren!

Sprüche über das Alleinsein und Einsamkeit als persönliche Inspirationsquelle nutzen!

Die meisten Menschen verbinden Einsamkeit mit Traurigkeit, Depression und Verlassenheit – und setzen sie mit Ausgrenzung und sozialer Isolation gleich. Doch Abgeschiedenheit und die Zeit für sich selbst, kann genauso gut auch eine bereichernde Erfahrung sein. Die Voraussetzung dafür? Dass dieser Zustand nicht von Dauer ist. 

Ich hoffe, dass ich dir hier einige wertvolle und inspirierende Zitate über Einsamkeit und das Alleinsein mit auf den Weg geben konnte. Hast du Fragen, Tipps oder weitere spannende Sprüche? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar!

Bleib‘ du selbst,

Christoph von CareElite - Plastikfrei leben

PS.: „Ich allein kann sowieso nichts ändern“ – Hast du diesen Spruch schon einmal gehört? Im verlinkten Artikel erläutere ich dir, warum er vor allem im Bezug auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz absoluter Blödsinn ist.

Quellenangaben:
₁ A. Kupferberg: Psychische Folgen der sozialen Distanzierung (Stand: 06.04.2020), abrufbar unter https://www.linkedin.com/pulse/psychische-folgen-der-sozialen-distanzierung-kupferberg. [11.08.2022].

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge Newsletter

* Links mit Sternchen sind sogenannte Affiliate-Links: Wenn du darauf klickst und etwas kaufst, unterstützt du aktiv meine Arbeit mit CareElite.de, da ich einen kleinen Anteil vom Verkaufserlös erhalte. Vielen Dank für deinen Support und beste Grüße, Christoph!

nv-author-image

Christoph Schulz

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes, nachhaltiges Leben sowie deine persönliche Weiterentwicklung an die Hand geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.