Schulanfang ohne Plastik - Plastikfreie Schultüte für die Einschulung

Schulanfang ohne Plastik mit plastikfreier Schultüte

Tabea CareElite Blog, Do It Yourself, Plastikfrei leben 4 Comments

Kann man den Schulanfang ohne Plastik meistern? Der Schuleinstieg ist einer der spannendsten Tage eines jeden Kindes. Um deinem Kind einen spaßigen und nachhaltigen Start in die Schule zu garantieren, habe ich dir in diesem Artikel die schönsten Ideen rund um das Thema plastikfreie Schultüte zusammen gestellt. In dem Artikel erfährst du, wie du eine Schultüte ohne Plastik selber basteln oder plastikfrei kaufen kannst und wie du die Schultüte nachhaltig befüllen kannst. Viel Spaß beim Lesen!

Plastikfreie SchultüteSchultüte ohne Plastik basteln

Plastikfreie Schultüten kannst du ganz einfach selber basteln. Hier zeige ich dir verschiedene Möglichkeiten, wie du eine Schultüte ohne Plastik ohne großen Aufwand selber machen kannst.

Plastikfreie Schultüte aus Karton und Geschenkpapier

Geschenkpapier - Plastikfreie Schultüte

Die simpelste Variante ist Karton und Geschenkpapier zu benutzen. Dafür benötigst du keine handwerklichen Fähigkeiten. Vielleicht hast du ja sogar noch eine Rolle Geschenkpapier zuhause übrig.

Du besorgst dir Karton, eine Kordel, einen Bleistift und eine Schere. Befestige den Bleistift mit einer Kordel und ziehe anschließend eine Kreislinie. Du benötigst in etwa einen Viertelkreis, um die Schultüte ohne Plastik basteln zu können. Anschließend schneidest du den Viertelkreis aus und formst daraus die Schultüte. Achte darauf, dass unten kein Loch in der plastikfreien Schultüte entsteht. Zum kleben kannst du einen Flüssigkleber benutzen. Wäscheklammern sorgen für den richtigen Halt, während der Kleber trocknet. Anschließend kannst du die Schultüte mit Geschenkpapier bekleben.

Alternativ kannst du auch einfach einen Schultüten-Rohling* verwenden.

Plastikfreie Schultüte mit Papier

Krepppapier - Plastikfreie Zuckertüte

Alternativ zu dem Geschenkpapier kannst du auch andere Materialien verwenden, um die Schultüte ohne Plastik zu gestalten. Mit der Hilfe von Krepppapier oder Filz kannst du beispielsweise eine Manschette für die plastikfreie Zuckertüte basteln. Aus Papier kannst du viele schöne Formen ausschneiden, welche du ebenfalls auf der Schultüte befestigen kannst.

Plastikfreie Schultüte nähen

Eine etwas aufwendigerere Möglichkeit ist es, die plastikfreie Schultüte für dein Kind selbst zu nähen.

Dafür brauchst du:

So gehst du vor:

1. Als allererstes brauchst du einen Schultüten-Rohling, welchen du im Bastelgeschäft kaufen kannst.
2. Markiere eine Stelle an der Schultüte, die dir als Orientierung dient. Markiere Markiere sie ebenfalls auf dem Geschenkpapier. Sie dient als obere Ecke des Schnittmusters. Nun markierst du auch noch die Spitze des Rohlings auf dem Geschenkpapier. Achte darauf, dass die Spitze nicht verrutscht.
3. Drehe die Schultüte nun um die eigene Achse, während die Spitze am selben Platz bleibt. Währenddessen zeichnest du die Bewegungen nach. Das ganze sollte einen halbrunden Bogen auf dem Geschenkpapier erzeugen.
4. Zeichne nun jeweils einen Strich von beiden Ende des Bogens bis zu der Spitze. Ein Dreieck sollte nun entstanden sein. Schneide es aus. Es dient als Schnittmuster.
5. Teste das Schnittmuster und halte es an die Schultüte. Korrigiere das Schnittmuster, falls nötig. Falls du nicht nur einen Stoff, sondern mehrere Stoffe für die plastikfreie Schultüte verwenden möchtest, musst du das Schnittmuster nun noch unterteilen.
6. Orientiere dich beim Schneiden des Stoffes an dem Schnittmuster. Denk dabei unbedingt an die Nahtzugabe.
7. Drehe die beiden Stoffe auf rechts und nähe sie zusammen. Bügele den Stoff anschließend, bevor du ihn auf rechts drehst. Falls du mehrere Stoffteile hast, nähe sie ebenfalls zusammen.
8. Nun kannst du die Schultüte verzieren. Du kannst beispielsweise den Namen des Kindes auf die Schultüte aufnähen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
9. Lege die Schultüte wieder auf rechts und nähe die nähe die offene Steitennaht zu.Wenn du alles richtig gemacht hast, sollte die Schultüte eng und straff anliegen. Sollten einige Stellen noch zu weit sein, markiere sie und nähe sie enger aneinander.
10. Nun kommt der Verschluss der Schultüte an die Reihe, damit die plastikfreie Schultüte auch geschlossen werden kann. Messe die Oberkannte der Schultüte. Das ist die Länge des Verschlusses. Bedenke auch hierbei die Nahtzugabe. Bei der Breite ist der persönliche Geschmack gefragt. Eine Breite von ungefähr 30 Zentimetern wird in den meisten Fällen genügen.
11. Lege den Stoff rechts auf rechts und nähe als allererstes die Seitennahnt zu.
12. Bügele die Oberkante und nähe danach mehrere Male an der Oberkante entlang.
13. Bedecke die Schultüte nun mit dem Verschluss, während beides rechts auf rechts liegt. Steppe den Verschluss nun mit der Schultüte zusammen. Drehe die Schultüte wieder richtig um. Fertig!

Plastikfreie Zuckertüte kaufen

Bevor du eine neue Schultüte kaufst, kannst du auch in deinem Bekanntenkreis fragen, ob sie vielleicht noch eine alte Schultüte zu Hause herumliegen haben. Da Schultüten aber gerne als Erinnerungsstück aufgehoben werden möchten, ist die Wahrscheinlichkeit relativ groß, dass du eine neue Schultüte kaufen wirst.

Biene Maja Schultüte

Biene Maja plastikfreie Schultüte

Für alle Fans der kleinen Biene Maja ist diese plastikfreie Schultüte perfekt geeignet. Die Maße der Schultüte betragen 15 Zentimeter, somit ist genügend Platz, um sie mit kleinen Geschenken zu befüllen.

Diese Schultüte findest du hier*.

Kleiner Maulwurf Schultüte

Kleiner Maulwurf plastikfreie Schultüte

Ein weiterer Kinder-Klassiker: Der kleine Maulwurf. Auch hier beträgt das Maß der Schultüte 15 Zentimeter.

Die Kleiner Maulwurf Schultüte findest du hier*.

Transformers Schultüte

Transformers plastikfreie Schultüte

Mit den Transformers kommt auch dein Kind glücklich in die Schule! Die Schultüte gibt es nicht nur in drei verschiedenen Größen, sondern auch in zwei verschiedenen Designs – rund und sechseckig.

Die Transformers Schultüte bekommst du hier*.

 

Star Wars Schultüte

Star Wars plastikfreie Schultüte

Über die Star Wars Schultüte freut sich garantiert jeder kleine Junge (und bestimmt auch einige Mädchen 😉 ). Die Schultüte ohne Plastik ist in drei verschiedenen Größen erhältlich.

Die Star Wars Schultüte findest du hier*.

Schultüte ohne Plastik befüllen – nachhaltige Geschenke

Eine Schultüte ohne Plastik zu befüllen ist gar nicht so schwer. Jetzt zeige ich dir, wie du die plastikfreie Schultüte sinnvoll und nachhaltig befüllen kannst. Wenn du die Geschenke noch extra einpacken möchtest, schau dir doch auch gerne noch diesen Artikel an: Geschenke plastikfrei verpacken.

Lunchbox aus Reis

Lunchbox aus Reis - Schultüte ohne Plastik

In jede plastikfreie Zuckertüte gehört eine Lunchbox aus Reis*! Viele Brotdosen bestehen aus Plastik. Diese Lunchbox bietet eine tolle Alternative. Sie ist aus Reis, ohne Schadstoffe und wurde ohne große Ressourcenverschwendung hergestellt. Dazu kommt ein extra Löffel, der auch als Gabel genutzt werden kann. Durch ein strammes Band ist die Box schon fest verschließbar.

Die Lunchbox findest du hier*.

Buch mit Schulanfangsgeschichten

Kleiner Rabe Socke Buch - Plastikfreie Schultüte

Mit einem kleinen Buch für Leseanfänger gibst du deinem Kind den ersten großen Lesespaß. Im Mini-Format passt das Buch auch garantiert in die Schultüte.

Das „Alles Schule-Jetzt bin ich da“-Buch bekommst du hier*.

Hausaufgabenheft

Hausaufgabenheft - Plastikfreie Zuckertüte

Für die Schule benötigt das Kind natürlich auch ein schönes Hausaufgabenheft. Das Hauschka-Hausaufgabenheft bringt genügend Platz für Hausaufgaben-Eintragungen, Notizen und einen Jahreskalender. Mit jedem Heft, welches gekauft wird, wird außerdem eine Brille an ein Kind gespendet.

Das Hausaufgabenheft findest du hier*.

Plastikfreie Schultüte für Mädchen

Hier zeige ich dir noch ein paar schöne Ideen, falls du noch etwas typisch mädchenhaftes für die Schultüte ohne Plastik suchst.

Individueller Bilderrahmen

Bilderrahmen - Schultüte ohne PlastikMit einem individuell gestalteten Bilderrahmen machst du deiner Tochter garantiert eine große Freude. Denn in dem Bilderrahmen kann das schönste Foto der Einschulung eingerahmt werden- eine Erinnerung, die ein Leben lang anhalten wird.

Den Bilderrahmen findest du hier*.

Freundebuch

Freundebuch - Plastikfreie Zuckertüte

Was früher das Poesie-Album war, ist heute das Freundebuch. Ein Freundebuch erschafft spannende Erinnerungen, an die sich das Mädchen sogar noch als Erwachsene gerne zurückerinnert. Das Buch ist nachhaltig und mit einem schönen Design gestaltet.

Das Freundebuch bekommst du hier*.

Plastikfreie Schultüte befüllen für Jungs

Hier zeige ich dir noch ein paar schöne Ideen, falls du noch etwas typisch jungenhaftes für die Schultüte ohne Plastik suchst.

Eintragalbum

Mein erstes Schulbuch - Plastikfreie Zuckertüte

In das Eintragalbum mit Magnetverschluss kann die Erinnerungen an den ersten Schultag eingetragen werden. Das Buch bietet Platz für Fotos von Freunden, dem Klassenzimmer und der Schultüte.

Das Eintragalbum bekommst du hier*.

Schultüte ohne Plastik befüllen – nachhaltige Süßigkeiten

Natürlich gehört in eine plastikfreie Zuckertüte auch etwas zum Naschen. Wenn du Spaß am Backen hast, kannst du vegane ABC-Kekse backen. Hier ein einfaches Rezept:

Das brauchst du:

  • 300 Gramm Roggenmehl
  • 100 Gramm Margarine
  • 130 Gramm Zucker
  • Ein Päkchen Vanillezucker
  • Eine Banane
  • Ein Esslöffel Backpulver

Und so einfach geht´s:

Verrühre die Margarine, den Zucker und den Vanillezucker miteinander. Schäle die Banane und zerteile sie in kleine Teile. Anschließend dazugeben und nochmal verrühren. Nun kannst du das Backpulver und das Roggenmehl hinzugeben. Jetzt knetest du den Teig und formst ihn schließlich zu einer Kugel. Der Teig kommt in einem Bienenwachstuch oder Ähnlichem eingewickelt in den Kühlschrank. Dort lässt du ihn ungefähr 2 Stunden lang liegen. Danach kannst du den Teig herausholen und Buchstaben aus dem Teig formen. Du kannst ihn außerdem nach Belieben verzieren, beispielsweise mit Zuckerguss oder geschmolzener Schokolade.

Plastikfreie Süßigkeiten kaufen

Im Unverpacktladen in deiner Stadt findest du mit großer Sicherheit auch verpackungsfreie Süßigkeiten. Ansonsten kannst du beim Bäcker oder beim Pralinen-Preseller vorbei gehen und eine kleine Dose mitbringen. Weitere Orte, an welchem du dich auf die Suche nach plastikfreien Süßigkeiten begeben kannst, sind Bonbon-Manufakturen. Die Süßigkeiten kannst du in eine kleine Dose oder in Bienenwachstücher verpacken.

Nachhaltiger Schuleinstieg mit plastikfreier Schultüte

Mit einer Schultüte ohne Plastik vermittelt man dem eigenen Kind schon zum Schulstart die wichtige Bedeutung von Umweltschutz. Eine plastikfreie Zuckertüte zu basteln macht nicht nur großen Spaß, sondern ist auch nachhaltig. Ich hoffe, die Tipps konnten dir helfen und dir einige Inspirationen für deine Schultüte geben.

Und was kommt in die Schultüte deines Kindes? Erzähl es gerne in den Kommentaren!

Liebe Grüße

PS: In dem Artikel Plastikfrei Leben ohne Müll findest du noch mehr Tipps zum plastikfreien Leben.

Schulanfang mit plastikfreier Schultüte

Hey, ich bin Tabea. Vor einigen Jahren bin ich auf das Plastik- und Müll-Problem unseres Planeten aufmerksam geworden und versuche seitdem, mich aktiv dafür einzusetzen, dass unser Planet wieder sauberer wird. Es ist ein langer Weg bis zum Ziel, aber ich glaube daran, dass man schon mit den kleinen alltäglichen Dingen die Welt zum Positiven verändern kann. :)

Comments 4

  1. Hallo Tabea, hier ist Tabea 🙂
    Der Block kam leider ein paar Tage zu spät, da in Berlin schon am 25.8. Einschulung war. Aber ich habe mich der Herausforderung dennoch gestellt. In der Schultüte meines Sohnes (selbstgestalteter Rohling aus Pappe) waren
    * Naschis von Hussel in einem hübschen Gläschen. (Auch Ikea hat das im Angebot, aber da macht mich ncihts an.)
    * EcoBrotbox
    * GutenMorgen-GuteLauneTee
    * Stofftaschentücher
    * Buntstifte
    * Wachsstifte aus Bienenwachs
    * Holzpinsel und unbeschichtete Bleistifte
    * Plaster für kleine Unfälle in der/auf dem Weg zur Schule
    * DB-PixiBuch aus Pappe (Bahnfreak)

    GANZ ohne kam ich dann doch nciht hin, weil ich auch eine Warnweste reingetan habe, und Buchstabennudeln.

    Ich hab schon von einigen gehört, die

    1. Post
      Author

      Hallo Namensvetterin 😉
      Das sind echt schöne Ideen! Dein Sohn hat sich bestimmt gefreut. 🙂
      Super, dass du dich so mit Nachhaltigkeit auseinandersetzt. Dein Kommentar ist am Ende leider abgebrochen,
      vielleicht magst du das nochmal schreiben?

      Liebe Grüße
      Tabea

  2. Hallo Tabea,

    ich verfolge euren Blog schon eine Weile und mir ist aufgefallen, dass ihr viele Affiliate-Links zu Amazon habt. Über die Nachhaltigkeit von Amazon-Bestellungen brauche ich euch glaube ich nichts erzählen. Meine Frage: Wie passt das zusammen? Also in einem Nachhaltigkeit-Blog Kaufempfehlungen für Amazon auszusprechen. Das ist eine ernst gemeinte Frage und ich freue mich über eine Aufklärung 🙂

    Beste Grüße
    Florian

    1. Post
      Author

      Hallo Florian,
      Im FAQ ist Christoph bereits auf die Frage eingegangen. Mit den Affiliate-Links wird das ganze Projekt finanziert. Wir haben auch andere Affiliate-Partner, welche wir bevorzugen, viele Dinge werden allerdings nur über Amazon verkauft. Es wird aber gerade an einem eigenen Online Shop gearbeitet, bei dem ihr dann auf CareElite im Plastikfrei Shop direkt bestellen könnt. 🙂

      Liebe Grüße
      Tabea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.