Papier-Taschentücher

2

  • Bambus Papiertaschentücher ohne Plastik
  • Taschentücher aus schnellwachsendem Rohstoff
  • Natürlich und umweltfreundlich produziert
  • Plastikfrei von Verpackung bis zum Taschentuch

Bist du auf der Suche nach plastikfreien Papiertaschentüchern aus Bambus? Für gewöhnlich sind auch normale Taschentücher nicht aus Plastik – allerdings sind Sie fast immer doppelt in Plastik verpackt und das ist gar nicht notwendig, da es auch nachhaltige plastikfreie Kosmetiktücher aus Bambus-Papier in der Pappverpackung gibt.

Weltweit wird ungefähr die Hälfte aller industriell verarbeiteten Bäume zu Papier verarbeitet, unter anderem auch zu Papiertaschentüchern. Diese plastikfreien Taschentücher bestehen stattdessen aus der schnell wachsenden Grasart Bambus. Die verschiedenen Bambuspflanzen gehören weltweit zu den Pflanzen mit dem schnellsten Wachstum. Obwohl Bambus eigentlich ein Gras ist, wird es so hoch wie Bäume. In tropischen warmen Gegenden kann Bambus sogar bis um die 40 Meter hoch wachsen.

Die Vorteile der Papiertaschentücher aus Bambus

Durch das rasante Wachstum von Bambus, handelt es sich um einen sehr schnell nachwachsenden und somit ressourcensparenden Rohstoff. Da Bambus schneller wächst als Holz sind diese Bambus Kosmetiktücher gegenüber herkömmlichen Taschentüchern eine wesentlich nachhaltigere Option. Der Bambus für die plastikfreien Taschentücher ist nachhaltig produziert und mit dem FSC-Siegel für ökologische Holzwirtschaft zertifiziert.

Allerdings hat Bambus sogar noch mehr Vorteile als das schnelle Wachstum. Bambus ist auch 5x saugfähiger als andere Zellstoffe. Somit kannst du beim Aufwischen von Flüssigkeiten mit den umweltfreundlichen und plastikfreien Kosmetiktüchern aus Bambus auch noch Ressourcen sparen, da du weniger Tücher benötigen wirst. Durch die hohe Saugkraft sind die Bambus Papiertaschentücher natürlich auch besonders reißfest.

Auch bei der Verpackung der plastikfreien Taschentücher wird wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Diese ist komplett ohne Plastik. Die Bambus Taschentücher sind deshalb eine sinnvolle Alternative zu herkömmlichen Taschentüchern aus der Plastikverpackung. Du siehst, es gibt tatsächlich einige Gründe, warum man lieber Bambus Kosmetiktücher kaufen sollte statt in Plastik verpackte Taschentücher.

Hier noch einmal alle Vorteile der plastikfreien Bambus Kosmetiktücher auf einen Blick

Um es für dich möglichst übersichtlich zu machen, habe ich hier noch einmal alle Vorteile der plastikfreien Papiertaschentücher aus Bambus für dich aufgelistet:

  • nachhaltige Kosmetiktücher ohne Plastik
  • aus schnell wachsendem, ressourcensparenden Bambus
  • FSC-zertifiziert für ökologische Holzwirtschaft
  • 5x saugfähiger als andere Zellstoffe
  • besonders reißfest
  • umweltfreundliche Alternative zu normalen Papiertaschentüchern

Ich kann dir die Bambus Taschentücher wirklich empfehlen, da sie plastikfrei verpackt und aus dem nachhaltigen Rohstoff Bambus produziert sind. Wenn du magst, kannst du sie dir hier online bestellen.

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes und vor allem nachhaltiges Leben an die Hand geben.Wenn du möchtest, dass wir weiter mit voller Kraft an CareElite arbeiten, kannst du uns gern ein paar Taler für die technische Verbesserung der Webseite, CleanUp-Material und neue aufklärende Blogbeiträge in unsere Kaffeekasse werfen. So oder so - danke, dass du da bist!