Österreich will Plastiktüten bis 2020 verbieten

Österreich will Plastiktüten bis 2020 verbieten

Wien. Gemeinsam wollen die Parteien ÖVP und FPÖ bis zum Jahr 2020 alle Plastiktüten verbieten, die nicht vollständig biologisch abbaubar sind. Laut Bundeskanzler Sebastian Kurz von der ÖVP wird sich damit ein wichtiger Beitrag erhofft, um der entstandenen Wegwerfgesellschaft entgegenzuwirken. Rund 7.000 Tonnen Plastiktüten sollen durch diese Entscheidung jährlich eingespart werden.

Umweltministerin Elisabeth Köstinger von der ÖVP sagte ergänzend, dass es ausreichend viele Alternativen gibt, die bereits in vielen Geschäften zur Verfügung stehen. Sie sieht das Verbot von Plastiktüten deshalb als klaren Schlussstrich. Zudem plane das Umweltministerium auch ein Verbot von Mikroplastik in Kosmetikprodukten.


In unseren nachhaltigen Nachrichten erfährst du jeden Tag die wichtigsten Neuigkeiten aus den Bereichen Umweltschutz & Nachhaltigkeit.

Kaffekasse Verbesserungsvorschläge Newsletter

* Links mit Sternchen sind sogenannte Affiliate-Links: Wenn du darauf klickst und etwas kaufst, unterstützt du aktiv meine Arbeit mit CareElite.de, da ich einen kleinen Anteil vom Verkaufserlös erhalte. Vielen Dank für deinen Support und beste Grüße, Christoph!

nv-author-image

Christoph Schulz

Ich bin Christoph, Umweltwissenschaftler und Autor - und setze mich hier bei CareElite gegen den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und alle anderen großen Umweltprobleme unserer Zeit ein. Gemeinsam mit weiteren, umweltbewussten Bloggern will ich dir Tipps & Tricks für ein natürlich-gesundes, nachhaltiges Leben sowie deine persönliche Weiterentwicklung an die Hand geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.